dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Anpfiff für den neuen kicker-Videopodcast

    Frankfurt/Main (ots) - Kicker goes "Vodcast". Mit einem neuen Videopodcast bringt das Sportmagazin aktuelle Fußball-Faszination in lebendigen Bildern zu jeder Zeit an jeden Ort - ohne Fernseher, ohne Radio. Deutschlands führendes Fußball-Magazin präsentiert täglich ab 16.00 Uhr alles rund um das Leder. Fußball-Begeisterte können die Videos unter www.kicker.de kostenlos auf Computer, iPods oder Handys ansehen. Der neue Exklusiv-Service wurde von der dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH in Frankfurt entwickelt.

    Produziert wird der kicker Podcast vom Audio|Video-Team der dpa-AFX. "Nach Audio kommt Video. Die Internet-User erwarten heute selbstverständlich auch bewegte Bilder auf den Websites. Wir freuen uns sehr, künftig auch den Videopodcast für kicker zu produzieren", sagt Andreas Krobok, Leiter dpa-AFX Audio|Video. Sein Team erstellt bereits für eine Vielzahl anderer Medien Audio-Beiträge und Podcasts. Die Redaktion wird direkt und top-aktuell von den kicker-Sportreportern mit Fußball-Nachrichten und Bildern versorgt.

    "Die Fußball-Fans können auch beim Video auf die verlässliche und kompetente Berichterstattung des kicker vertrauen", sagt Werner Wittmann, Leiter Neue Medien beim Olympia-Verlag. "Wir sehen den kicker Videopodcast als perfekte Ergänzung zu unserem Magazin und unserem Angebot im Internet oder für das Handy. Durch das neue Bewegtbildangebot werden wir neue Nutzergruppen erschließen und den kicker-Lesern und -Usern ein innovatives Medium mit exklusiven Inhalten präsentieren. Der kicker bietet jetzt erstmals komprimierte mobile Fußball-Faszination, ein Erlebnis das es in diesem Bereich bisher nicht gibt. Mit dpa-AFX haben wir hierfür einen perfekten Partner gefunden."

    Über dpa-AFX Audio|Video dpa-AFX Audio|Video (www.dpa-AFX.de) ist mit täglich bis zu zehn Millionen Hörern die führende Adresse für Wirtschafts- und Börsen-News im Radio. Ausgebildete Radio-Profis und Finanzjournalisten produzieren im Auftrag von privaten Radiosendern, Unternehmen und Print-Medien börsentäglich aktuelle und maßgeschneiderte Podcasts, Audiobeiträge und Hörmagazine.

    Über kicker online: Mit 22 Millionen Visits und knapp 190 Millionen PageImpressions (IVW, August 2007) ist kicker online eine der erfolgreichsten Websites im deutschsprachigen Internet. Etwa 25 feste und freie Mitarbeiter sorgen für eine lückenlose Fußball- und Sport-Berichterstattung. Kompetent, topaktuell und umfassend informiert kicker online über die deutschen Profi- und Amateurligen sowie den internationalen Fußball. Eine einzigartige Fußball-Datenbank sowie Live-Ticker zu allen Top-Events und zu über 80 internationalen Ligen stehen im Zentrum der Website. Analysen, Kommentare zum Spielgeschehen und Hintergrundberichte über Stars und Trainer sind fester Bestandteil des Angebots. Darüber hinaus berichtet kicker.de über Eishockey, Formel 1, Radsport, Basketball, Handball, Wintersport und alle wichtigen sportlichen Großereignisse. Ein besonderes Highlight ist das kicker Managerspiel mit über 650.000 Teilnehmern in der laufenden Spielzeit.

Pressekontakt:
Kontakt dpa-AFX:
Andreas Krobok
Leiter dpa-AFX Audio|Video
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Zeil 121, 60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069/920 22-446, Telefax: 069/920 22-420
E-mail: krobok@dpa-AFX.de, www.dpa-AFX.de


Kontakt kicker online:
Werner Wittmann
Leitung Neue Medien Kicker Online
Badstr. 4-6, 90402 Nürnberg
Telefon: 0911/216 21 31, Telefax: 0911/216 15 86
E-mail: w.wittmann@kicker.de, www.kicker.de

Original-Content von: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: