bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

Presseeinladung
Koreanische Politiker lernen von deutscher Pflege
Hochrangige Delegation zum Erfahrungsaustausch in Berliner Pflegeeinrichtung

Berlin (ots) - In einer Berliner Pflegeeinrichtung wollen südkoreanische Politiker Anregungen für die Verbesserung der Lebenssituation von älteren Menschen im eigenen Land sammeln.

Der Gouverneur der Provinz Gyeonggi, einer der bevölkerungsmäßig größten Regionen Südkoreas, besucht in dieser Woche das Projekt "LebensRaumHeute" in Neukölln. Der Gouverneur ist in seiner Funktion mit einem deutschen Ministerpräsidenten vergleichbar und hat den demografischen Wandel zu einem Kernthema seiner Amtszeit gemacht.

Bei dem Besuch wollen sich die koreanischen Gäste mit deutschen Pflegekräften und Branchenvertretern über das Pflegesystem in Deutschland und die praktische Umsetzung im Arbeitsalltag austauschen.

Zu diesem Termin am Donnerstag (16. Oktober 2014) um 10 Uhr im Haus Rudow der LebensRaumHeute GmbH (Rudower Straße 176 a, 12351 Berlin) möchten wir Sie herzlich einladen.

Pressekontakt:

Für Rückfragen: Anja Hoffmann, Tel. 030/2143152, Landesbeauftragte
bpa Berlin

Original-Content von: bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: