bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

bpa-Sommerinterview in Berlin
bpa-Präsident Bernd Meurer beantwortet vier Fragen zur Pflege

Berlin (ots) - Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) hat ein Sommerinterview mit bpa-Präsident Bernd Meurer online gestellt.

Der Beitrag ist unter www.youtube.com/user/bpapflegetv zu finden. Auf dem bpa-Pflege-Kanal können sich Interessierte neben dem neuen Video auch Antworten auf aktuelle Fragen der letzten Monate und Beiträge zum 50-jährigen bpa-Jubiläum anschauen, das die Mitglieder des Verbands am 23. Mai 2014 in Berlin feierten.

Ziel des vor knapp einem Jahr eingerichteten bpa-Pflege-Kanals ist es, dass wichtige Inhalte im Bereich der Pflege möglichst viele User unmittelbar erreichen.

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 8.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung für rund 260.000 Arbeitsplätze und circa 20.000 Ausbildungsplätze. Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

Für Rückfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, Geschäftsführer, Tel.: 
030-30878860. Hinweis für Medienvertreter: Auf Wunsch vermitteln wir
gern einen Interviewtermin mit bpa-Präsident Bernd Meurer und
ermöglichen den Kontakt zu bpa-Einrichtungen in Ihrer Nähe.
Original-Content von: bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: