Bechtle AG

ots Ad hoc-Service: Bechtle AG Bechtle mit starkem Endspurt - Vorstände kaufen Bechtle Aktien

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Heilbronn (ots Ad hoc-Service) - Bechtle (Gaildorf). Der Quartalsbericht für das 3. Quartal des Geschäftsjahres 2000 der Bechtle AG liegt nun vor. Die Bechtle AG setzt mit einem Auftragseingang von 88 Millionen Mark im Oktober und einem Auftragseingang von mehr als 100 Millionen Mark im November ihr starkes Wachstum fort. Bereits im dritten Quartal war ein Umsatzplus von 65 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erzielt worden. Damit bestätigt sich die Einschätzung von Bechtle, dass der bislang verhalten reagierende Markt in den letzten Monaten eine deutliche Belebung erfahren hat, die weiter anhalten wird. Auf dieser Basis sind sowohl der Umsatzplan für 2000 von 930 Millionen Mark als auch der Ertragsplan (EBT) von 16 Millionen Mark weiter abgesichert. Für 2001 sind eine Gewinnverdoppelung auf ein EBT von 32 Millionen Mark sowie eine 30prozentige Umsatzsteigerung auf 1,2 Milliarden Mark geplant. Mit einer Liquidität von 85 Millionen Mark und einer Eigenkapitalquote von 76 Prozent ist die Bechtle AG für diese Expansion bestens gerüstet. Insbesondere der eCommerce-Bereich, der sich im laufenden Geschäftsjahr wiederum bereits verdoppelt hat, wird das Wachstum vorantreiben. Die derzeitige Marktkapitalisierung liegt trotz dieser positiven Faktoren nur unwesentlich über dem Substanzwert des Unternehmens. Der Vorstand der Bechtle AG gibt bekannt, daß er sich entschlossen hat, bis zu 300.000 Stück Bechtle Aktien auf eigene, private Rechnung zu erwerben. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Bechtle AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: