Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Auf der IFA 2001 vorgestellt: Zwei neue HiFi-Kopfhörer von Sennheiser

Mit den Modellen HD 477 (siehe Bild) und HD 497 stellt Sennheiser zur IFA zwei neue Kopfhörer für HiFi- und Kompaktanlagen vor.

    Wedemark (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    Mit den Modellen HD 477 und HD 497 stellt Sennheiser zur IFA zwei neue Kopfhörer für HiFi- und Kompaktanlagen vor. "Die IFA ist eine der führenden Messen mit internationalem Charakter; Sennheiser nutzt diese Plattform, um die weltweite Expansion des Unternehmens auch in diesem Produktsegment zu forcieren", erläutert Rolf Meyer, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Sennheiser.

    Die neuen Kopfhörer der 400er Dynamic Sound Serie sind in Hinblick auf Dynamikumfang, Tragekomfort und Auflösung des Stereoklangbildes in Breite und Tiefe noch weiter optimiert worden. Die Tiefen kommen voluminös mit "body", aber trotzdem klar, die Höhen absolut brillant. Auch bei niedrigen und mittleren Lautstärken wird hier das Musikhören zu einem Genuss, den man sich dank des hohen Tragekomforts und geringen Gewichtes auch gern für längere Zeit gönnen mag. Robustes Design und leicht auswechselbare Einzelteile machen die beiden Hörer zu überaus langlebigen Begleitern. Auf beide Hörer gibt es zwei Jahre Garantie.

    HD 477 - Daten im Überblick:     - Übertragungsbereich: 37 - 21.000 Hz

    - Impedanz: 32 Ohm

    - Schalldruckpegel (bei 1 kHz/1 Volteff): 109 dB

    - unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.: 41,50 Euro

         HD 497 - Daten im Überblick:

    - Übertragungsbereich: 24 - 22.000 Hz

    - Impedanz: 32 Ohm

    - Schalldruckpegel (bei 1 kHz/1 Volteff): 112 dB

    - unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.: 54 Euro

    Als weltweit führender Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen erzielte die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark bei Hannover im Jahr 2000 396 Millionen DM Umsatz. Der Auslandsumsatzanteil beträgt 80%. Insgesamt beschäftigt Sennheiser rund 1.300 Mitarbeiter, davon sind etwa 61% in Deutschland tätig. Sennheiser operiert weltweit, u.a. mit eigenen Vertriebstochtergesellschaften in Frankreich, UK, Belgien, den Niederlanden, China, Singapur, Kanada, Mexiko und den USA.


ots Originaltext: Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen über:

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
Pressereferat • Edelgard Marquardt
Am Labor 1 • 30900 Wedemark
Fon: +49 (5130) 600-329
Fax: +49 (5130) 600-295
e-Mail: marquare@sennheiser.com

Original-Content von: Sennheiser electronic GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: