medienforum nrw

Lufthansa mit Sonderkonditionen während des medienforum.nrw

    Düsseldorf (ots) - Besucher des medienforum.nrw (19.-21. Juni
2002) in Köln können sich freuen: Die Deutsche Lufthansa ist die
offizielle Flugline des Medienleitkongresses. Für innerdeutsche Flüge
gibt es besonders günstige Tarife.
    
    Rund 6.000 Fachbesucher kommen alljährlich zum medienforum.nrw
nach Köln. Jetzt bietet die Lufthansa Preisvorteile bis zu 40 Prozent
für Flüge von Berlin, Dresden, Frankfurt, Friedrichshafen, Kiel,
Leipzig, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart nach Köln. Je nach
individuellem Tarif können die Besucher des Medienforums sogar noch
mehr sparen. Die Verbindung München-Köln beispielsweise kostet in der
Economy-Class regulär rund 450 Euro. Im Rahmen des medienforum.nrw
kostet der Flug im günstigsten Falle jedoch nur 186,35 Euro
(inklusive Steuern) - eine Ersparnis von fast 60 Prozent. Das
spezielle Angebot der Lufthansa gilt nur unmittelbar zum Medienforum
zwischen dem 16. und 22. Juni 2002. Auch für Überseeflüge bietet die
Lufthansa gesonderte Tarife. Grundsätzlich gilt: Je früher gebucht
wird, desto wahrscheinlicher ist es, einen preiswerten Flug zu
bekommen.
    
    Die Reisen zum medienforum.nrw können direkt beim Kölner Reisebüro
von Beust & Partner gebucht werden.
    
    
ots Originaltext: medienforum.nrw
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:

NRW Medien GmbH
Elisabeth Neumann
Speditionstr. 15
40221 Düsseldorf

Telefon: +49(0)211-601 62 0
Telefax: +49(0)211-601 62 210

E-mail: elisabeth.neumann@
nrwmediengmbh.de
www.nrwmediengmbh.de


Pressekontakt:

muehlhaus & moers entertainment GmbH
Marcel Krenz
Moltkestr. 131
50674 Köln

Telefon: +49(0)221-94 99 89 0
Telefax: +49(0)221-94 99 89 9

Original-Content von: medienforum nrw, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: medienforum nrw

Das könnte Sie auch interessieren: