AUTOMOBIL PRODUKTION

AUTOMOBIL-PRODUKTION: Mercedes arbeitet an der Fünf-Liter-S-Klasse; Hybrid-Option für alle Mercedes

    Landsberg am Lech (ots) - Mercedes setzt in Zukunft verstärkt auf die Hybridisierung seiner Modellpalette. "Wir werden künftig nur noch Fahrzeuge entwickeln, für die auch eine Hybridoption vorgesehen ist", erklärte Dr. Leopold Mikulic, Leiter Entwicklung Pkw-Motoren und Triebstrang, Mercedes-Benz Cars im Interview mit dem Fach-Wirtschaftsmagazin AUTOMOBIL-PRODUKTION (November-Ausgabe). Der Premiumhersteller wird 2009, neben der kürzlich auf der Paris Motor Show gezeigten S-Klasse mit Hybridantrieb und 7,9 Litern Verbrauch auf 100 Kilometer, auch eine Hybridversion der M-Klasse auf den Markt bringen. Weitere Modelle sollen folgen.

    Mercedes ist nach eigenen Angaben erster Hersteller weltweit, der ein Hybridmodell in Serie (die S-Klasse) mit Lithium-Ionen-Batterie in den Verkauf bringt. Der Hersteller räumt aber ein, dass die nur 28 Kilogramm schwere Batterie derzeit noch sehr teuer ist: "Batterien dieser Größe liegen im vierstelligen Euro-Bereich. Über Weiterentwicklungen und Skaleneffekte wollen wir aber mittelfristig in den dreistelligen Bereich kommen", so Mikulic. Aber auch an der Optimierung der konventionellen Antriebe arbeitet Mercedes mit Hochdruck weiter. Großes Potenzial sieht der Stuttgarter Autobauer noch beim Dieselantrieb. "Es ist durchaus vorstellbar, eine Größenordnung von fünf Litern Diesel pro 100 Kilometer auch mit einer S-Klasse zu erzielen - daran arbeiten wir", bekräftigt der Mercedes-Chefentwickler für Pkw-Antriebe.

    AUTOMOBIL-PRODUKTION, das führende Branchen-Wirtschaftsmagazin für die Automobil- und Zulieferindustrie, erscheint monatlich im verlag moderne industrie GmbH, Landsberg und gehört zur Mediengruppe Süddeutscher Verlag SV. http://www.automobil-produktion.de

Pressekontakt:
AUTOMOBIL-PRODUKTION
Armin Götz, Chefreporter
armin.goetz@mi-verlag.de
Tel.: +49(0)8191/125-484

Original-Content von: AUTOMOBIL PRODUKTION, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTOMOBIL PRODUKTION

Das könnte Sie auch interessieren: