Altana AG

ots Ad hoc-Service: Altana AG

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

    Bad Homburg (ots Ad hoc-Service) -      Die U.S. Food and Drug
Administration (FDA) hat die Zulassung für die intravenöse
Darreichungsform (i.v.) des Magen/Darm-Präparats Pantoprazol in den
USA erteilt. Damit ist Pantoprazol der erste Protonenpumpeninhibitor
(PPI) in den USA, der für beide Darreichungsformen - Tablette und
i.v. - eine Genehmigung erhalten hat. Die Markteinführung durch den
ALTANA-Vertriebspartner American Home Products (AHP) kann aus
heutiger Sicht im April erfolgen.

    Seit Mai 2000 wird Pantoprazol als 40-mg-Tablette unter dem Produktnamen PROTONIX über AHP zur Behandlung säurebedingter Speiseröhrenerkrankungen in den USA vertrieben. Die intravenöse Form dieses Produkts, PROTONIX I.V., dient der kurzzeitigen Behandlung (sieben bis zehn Tage) der Refluxösophagitis (GERD)- einer Krankheit, die durch den Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre verursacht wird. Die nun zugelassene i.v.-Formulierung ist eine wichtige therapeutische Ergänzung zur Behandlung all jener Patienten, die PROTONIX nicht in Tablettenform einnehmen können.

WKN: 760080; Index: MDAX Notiert: Amtlicher Handel in Frankfurt, Düsseldorf und Berlin; Freiverkehr in Bremen, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

    Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: Altana AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Altana AG

Das könnte Sie auch interessieren: