Janssen-Cilag GmbH

psychose-wissen.de
Neues Internetportal für Betroffene und Angehörige

psychose-wissen.de / Neues Internetportal für Betroffene und Angehörige // Die neue Website www.psychose-wissen.de bietet Betroffenen und Angehörigen fundierte wissenschaftliche Informationen rund um das Thema Psychosen. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/16998 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Neuss (ots) - Verständlich, umfassend und immer erreichbar: So präsentiert sich www.psychose-wissen.de, das neue Internetportal zum Thema Psychosen. Hier können Betroffene, aber auch deren Familie und Freunde sowie Interessierte mit Hilfe von sieben interaktiven Modulen alles Wesentliche zu dieser Form der psychischen Störung erfahren.

An einer Psychose mit Veränderungen der Wahrnehmung, der Empfindung und des Denkens zu erkranken, bedeutet für Betroffene, aber auch deren soziales Umfeld eine große Belastung. Umfassende Informationen über die Erkrankung, die Therapiemöglichkeiten sowie das aktuelle Versorgungssystem und dessen Betreuungsmöglichkeiten für psychisch kranke Menschen können bei der Bewältigung der schwierigen Lebenssituationen helfen.

Hier setzt www.psychose-wissen.de an: In einer eingängigen und für Laien verständlichen Art und Weise bündelt die Internetseite alle relevanten Informationen. Schritt für Schritt werden in sieben Modulen Aspekte von "Von Psychose im Überblick" über "Früherkennung und Frühbehandlung" bis hin zu "Genesungshilfen" erläutert. Grafiken und Animationen, aber auch Videos und interaktive Elemente machen den Benutzer neugierig und vermitteln anschaulich alles Wesentliche. Erfahrungsberichte von Betroffenen* runden das Informationsangebot ab.

Über www.psychose-wissen.de

"Um Patienten und deren Angehörigen die Suche nach fundierten Informationen zu erleichtern, haben wir die Website entwickelt. Hier finden diese alles, was sie rund um die Erkrankung wissen müssen - übersichtlich, verständlich und ausschließlich auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Denn mehr Wissen bedeutet, souveräner mit der Krankheit umgehen zu können", so Professor Dr. Martin Lambert, wissenschaftlicher Leiter des Projekts, das in Kooperation mit Janssen umgesetzt wurde. Professor Lambert ist Leiter des Arbeitsbereiches Psychosen sowie Leiter der Integrierten Versorgung an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum für Psychosoziale Medizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Er setzt sich seit Jahren für eine optimierte Betreuung von Psychose-Betroffenen und ihren Angehörigen ein. Die Auswahl der auf www.psychose-wissen.de angebotenen Themen und deren Art der Aufbereitung sind Ergebnisse seiner jahrelangen Erfahrungen mit der Erkrankung.

Über Janssen

Als forschendes Pharmaunternehmen sind wir angetreten, die größten medizinischen Probleme unserer Zeit zu lösen. Im Schulterschluss mit Partnern weltweit entwickeln wir innovative Medikamente und Behandlungskonzepte, die optimal auf die Lebenssituation von Patienten eingehen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Onkologie, Immunologie, Neurologie/Psychiatrie und Infektiologie. Bei allem, was wir tun, verfolgen wir ein Ziel: lebensbedrohliche und chronische Krankheiten zu lindern oder zu heilen. Janssen ist die Pharmasparte von Johnson & Johnson, einem der weltweit führenden Gesundheitsunternehmen. In Deutschland beschäftigt die Janssen-Cilag GmbH mit Hauptsitz in Neuss rund 800 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 936 Millionen Euro (Quelle: IMS Health). Mehr Informationen unter: www.janssen-deutschland.de

* Nachgestellte Szenen.

Pressekontakt:


Ly Tran Schulz
Janssen-Cilag GmbH
lschulz5@its.jnj.com
Tel.: +49 (0) 2137 955 5487

Dr. Brigitte Muskalla
Haas & Health Partner Public Relations GmbH
muskalla@haas-health.de
Tel.: +49 (0) 6123 7057 25

Unternehmenskommunikation
Janssen Deutschland
presse@janssen-deutschland.de
Tel.: +49 (0) 2137 955 804

Original-Content von: Janssen-Cilag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Janssen-Cilag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: