Capgemini

Neuerscheinung: "Datenqualität erfolgreich steuern"
Fachbuch stellt Praxislösungen für Business-Intelligence-Projekte vor (mit Bild)

Die Neuerscheinung "Datenqualität erfolgreich steuern" stellt Praxislösungen für Business-Intelligence-Projekte vor. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Capgemini sd&m"

München (ots) - Fehlerhafte Daten fallen in den allermeisten Unternehmen erst auf, wenn Anwender auf das Data Warehouse zugreifen und unstimmige Daten entdecken. Sodann besteht die Gefahr, dass sich Endanwender in den Fachbereichen aufgrund der schlechten Datenqualität von den verfügbaren BI-Anwendungen abwenden und Entscheidungen ohne fundierte Datenbasis fällen. Daher ist Datenqualität einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg von BI-Vorhaben und hat bei den CIOs oberste Priorität - dies belegt auch die IT-Trends-Studie 2009 von Capgemini. Die Herausforderung besteht heute darin, den Datenfluss im Unternehmen mit seinen vielen Einflussfaktoren auch tatsächlich in den Griff zu bekommen. Wie das gelingen kann, zeigt das jetzt erschienene Fachbuch "Datenqualität erfolgreich steuern", eine Veröffentlichung im Rahmen des TDWI Buchprogramms bei SIGS DATACOM im Vertrieb des Carl Hanser Verlags. Es richtet sich an Projektleiter, IT-Manager, IT-Architekten, Analysten, Entwickler und Verantwortliche in der Unternehmensführung, die die Datenqualität in ihrem Unternehmen optimieren wollen.

Leitfaden für Datenqualitätsmanagement

In der Publikation zeigen die Buchautoren anhand von Beispielen, wie IT-Verantwortliche die Qualität ihrer Daten zielgerichtet verbessern können. Dabei umreißen sie zuerst die theoretischen Grundlagen des Datenqualitätsmanagements und gehen den Ursachen sowie den Auswirkungen schlechter Datenqualität auf den Grund. Auch stellen sie die Organisation für Datenqualitätsmanagement sowie Kennzahlen zur Messung von Datenqualität vor. Im zweiten Teil beschreibt das Autorenteam die technische Umsetzung detailliert. Dazu zählen unter anderem Data Profiling, Datenvalidierung und -filterung, Bereinigung und Datenanreicherung, Verbesserung der Datenqualität, Metadaten-Management sowie Data Quality Monitoring. Zusätzlich erhalten IT-Verantwortliche einen Wegweiser für die passgenaue Auswahl von Produkten und deren Integration in bestehende IT-Systeme.

Häufige Fehler und Erfolgsstrategien im Visier

Der dritte Teil des Buches widmet sich der praktischen Umsetzung im Alltag. In diesem Rahmen gehen die Autoren explizit auf typische Fehler und Erfolgsstrategien ein und zeigen, wie sich das Vorgehen in BI-Projekten hinsichtlich des Datenqualitätsmanagements optimal gestalten lässt. Sie betrachten hierfür einzelne Phasen eines BI-Projekts von der Vorstudie über die Spezifikation, das Design und die Umsetzung bis hin zum Betrieb.

"Datenqualität erfolgreich steuern - Praxislösungen für Business-Intelligence-Projekte" entstand aus der Zusammenarbeit der Capgemini sd&m-Mitarbeiter Detlef Apel und Rüdiger Eberlein mit Dr. Wolfgang Behme, Leiter der Abteilung Purchasing Analytics Systems in der Continental AG, und Christian Merighi, Berater bei Capgemini in Österreich. Das Buch ist die erste Veröffentlichung aus der neuen TDWI Fachbuchreihe bei SIGS DATACOM und unter der ISBN 978-3-446-42056-4 erhältlich.

Rezensionsexemplare von "Datenqualität erfolgreich steuern" (Erscheinungstermin: Juni 2009) können Journalisten im Rahmen eines Medienkontingents bei SIGS DATACOM kostenlos beziehen.

   Kontaktadresse: 
   Sabine Baumgartner 
   TDWI Lektorat 
   TDWI Managing Editor 
   Tel.: +49 (0)2241/2341-580 
   Fax: +49 (0)2241/2341-199 
sabine.baumgartner@sigs-datacom.de 
www.sigs-datacom.de 
www.tdwi.eu 

Über Capgemini sd&m:

Capgemini sd&m ist die Technologie-Services-Einheit der Capgemini-Gruppe in Deutschland und der Schweiz und bietet ihren Kunden ganzheitliche Prozess- sowie Softwarelösungen, die maßgeblichen Einfluss auf deren Wettbewerbsfähigkeit haben. Die Leistungen reichen von der Prozess- und IT-Beratung über IT-Architekturen bis zur Implementierung und decken sowohl Individualsoftware-Lösungen als auch Standardapplikationen ab. Auf die Zusammenarbeit mit Capgemini sd&m vertrauen Kunden aller Branchen, insbesondere aus den Bereichen Automotive und Finanzdienstleistungen. Hierzu zählen unter anderem BMW, Daimler, HypoVereinsbank, Münchener Rück, AOK, Bundesverwaltungsamt, Deutsche Post, Deutsche Telekom, E.ON, LyondellBasell, OMV und Siemens.

Capgemini sd&m ist an den Standorten München, Stuttgart, Walldorf, Frankfurt, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin, Hannover, Hamburg und Zürich vertreten. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.de.capgemini-sdm.com .

Capgemini ist einer der weltweit führenden Dienstleister für Management-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing und ermöglicht seinen Kunden den unternehmerischen Wandel durch den Einsatz von Technologien. Capgemini beschäftigt weltweit in mehr als 30 Ländern über 90.000 Mitarbeiter und erzielte 2008 einen Umsatz von 8,7 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

Weitere Informationen für die Presse:

Capgemini sd&m AG
Johanna Wetzel
Unternehmenskommunikation
Telefon 089 63812-673, Fax -277
johanna.wetzel@capgemini-sdm.com

Original-Content von: Capgemini, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Capgemini

Das könnte Sie auch interessieren: