SOS-Kinderdörfer weltweit

Einladung zum Pressegespräch
Together for one million children

Innsbruck (ots) -

   SOS-Kinderdorf International freut sich, zum Auftakt der 18. 
   Generalversammlung des Dachverbandes aller weltweiten 
   SOS-Kinderdorf-Vereine (132 Länder) einzuladen zum 

PRESSEFRÜHSTÜCK

   Am Donnerstag, 3. Juli 2008, 10.30 Uhr
   Im Congress Innsbruck, Restaurant Archiv (Rennweg 3) 

mit

   Helmut Kutin, Präsident SOS-Kinderdorf International 
   Barbara François, Vizepräsidentin SOS-Kinderdorf International 
   Richard Pichler, Generalsekretär SOS-Kinderdorf International 
   Sebastian Corti, Regionalleiter Naher Osten & Sudan, Ägypten 
   Wilhelm Huber, Regionalleiter Ostafrika (u.a. Somalia, Kenia, 
   Uganda) 

Vom 3. bis 5. Juli 2008 findet in Innsbruck die 18. ordentliche Generalversammlung von SOS-Kinderdorf International statt. Im Rahmen der alle fünf Jahre stattfindenden Konferenz werden die Weichen für die weltweite Arbeit von SOS-Kinderdorf gestellt, konkrete Ziele und Programme beschlossen sowie der Präsident und weitere Gremien gewählt. Es werden mehr als 300 Vertreter(innen) aus 132 Ländern erwartet.

SOS-Kinderdorf hat in sechs Jahrzehnten wertvolle Erfahrungen in der familienpädagogischen Betreuung verwaister, vernachlässigter und missbrauchter Kinder gesammelt. In Zukunft wird SOS-Kinderdorf dieses Wissen noch breiter und stärker für die Unterstützung benachteiligter Kinder und Familien auch außerhalb der SOS-Kinderdörfer einsetzen. Zudem wird sich SOS-Kinderdorf öffentlich noch stärker für Kinderrechte einsetzen und bei der Generalversammlung seine globalen Kinderschutzrichtlinien präsentieren und als Leitbild für das eigene Handeln explizit definieren. Bereits SOS-Kinderdorf-Gründer Hermann Gmeiner war Zeit seines Lebens ein vehementer Fürsprecher für die Wahrung grundlegender Kinderrechte.

Die offizielle Eröffnung der Generalversammlung beginnt am Donnerstag, 3. Juli 2008, um 16 Uhr im Innsbrucker Congress. Als Ehrengäste werden FIFA-Präsident Joseph S. Blatter, die SOS-Kinderdorf-Botschafterin Prinzessin Salimah Aga Khan, Tirols Landeshauptmann Herwig van Staa und die Innsbrucker Bürgermeisterin Hilde Zach anwesend sein. Nach der Eröffnung gibt es am Abend einen offiziellen Empfang von Stadt und Land im Congresspark Igls.

Wir laden Sie als Medienvertreter/in herzlich zu Pressefrühstück, Eröffnung und Empfang am Abend ein. Danke für Ihre An-/Rückmeldungen.

Bei Rückfragen und für Akkreditierungen:

Doris Kirchebner
SOS-Kinderdorf International
Kommunikation
Tel. 0043/512/3310-5171
doris.kirchebner@sos-kd.org
Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SOS-Kinderdörfer weltweit

Das könnte Sie auch interessieren: