United Internet AG

ots Ad hoc-Service: United Internet AG AdLINK Internet Media bald am Neuen Markt United Internet-Aktionäre haben Vorwegzeichnungsrecht

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Montabaur (ots Ad hoc-Service) - AdLINK Internet Media bald am Neuen Markt United Internet-Aktionäre haben Vorwegzeichnungsrecht Voraussichtlich am 11. Mai geht die AdLINK Internet Media AG, ein Unternehmen aus dem United Internet-Netzwerk, an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse. Die United Internet AG, die nach dem Börsengang (ohne Greenshoe) noch 76,93 Prozent der Anteile von AdLINK halten wird, ermöglicht ihren Aktionären, AdLINK-Aktien bevorrechtigt zu zeichnen. Bis zu 1.219.333 Aktien sind dafür vorgesehen. Jeweils drei am 25. April gehaltene Inhaberstammaktien der United Internet AG berechtigen grundsätzlich zur Zuteilung jeweils einer Aktie der AdLINK Internet Media AG zum Platzierungspreis, der sich aus dem Bookbuilding-Verfahren ergibt. Für einen Teil- oder Restbestand von weniger als drei Inhaberaktien ist eine Zeichnung nicht möglich. Zwischen dem 26. und dem 28. April (16 Uhr) müssen die Aktionäre das Recht über ihre Depotbanken geltend machen. Das Angebot der bevorrechtigten Zeichnung wickelt die konsortialführende Bank Vontobel AG ab. Um einen Free-Float von 20 Prozent zu gewährleisten, verzichtet der Vorstand der United Internet AG teilweise auf die Ausübung seines Vorwegzeichnungsrechts. United Internet hält derzeit 99,05 Prozent an AdLINK. Weitere Details zum Börsengang wird die AdLINK Internet Media AG heute im Rahmen ihrer Pressekonferenz um 11.00 Uhr im Architekturmuseum in Frankfurt bekannt geben. "AdLINK ist Pionier im Markt der Online-Werbevermarktung und aus unserem Netzwerk heraus gewachsen. Mit dem Börsengang eröffnen wir AdLINK Potenzial für die weitere erfolgreiche Entwicklung und Positionierung im internationalen Markt. Unsere Aktionäre haben direkten Anteil daran", begründet Ralph Dornmermuth, Vorstand von United Internet, die Möglichkeit der bevorrechtigten Zeichnung. Die United Internet Aktionäre sind dadurch nicht auf das bei einer Überzeichnung übliche Los verfahren angewiesen. "Es ist ein wesentlicher Bestandteil unserer ünternehmensphilosophie, die Aktionäre von United Internet automatisch und direkt an den Erfolgen unserer Netzwerk-Unternehmen zu beteiligen." Unter dem Dach der United Internet AG sind 17 innovative Unternehmen entlang der Internet-Wertschöpfungskette zusammengeschlossen. Aufgabe der Management-Holding ist, den Unternehmen des Netzwerks durch die Bereitstellung von Management Know-how, Marketing-Services und Wachstumskapital optimale Entwicklungschancen zu bieten. Die United Internet AG ist Europas führender Verbund von Internet-Unternehmen. Unter dem Dach der Management-Holding, die am Neuen Markt notiert ist, sind 17 innovative Unternehmen - neben AdLINK z.B. GMX, l&l Internet, twenty4help, gatrixx und Jobs & Adverts - vereint. Sie nutzen die Kooperationsmöglichkeiten und Synergien, die ihnen das Netzwerk von United Internet bietet. Contact: Burkhard Böndel Brodeur Kohtes & Klewes Tel.: 0211/38640-125 Fax: 0211/38640-300 Email: bboendel@de.brodeur.com Matthias Riess United Internet AG Tel.: 02602/96-1076 Fax: 02602/96-1013 Email: mriess@united-internet.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: United Internet AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: