HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Bell Deutschland wird Partner des Hamburger SV

Hamburg (ots) - Der Fleischwarenhersteller Bell Deutschland / Zimbo wird neuer Wurstpartner des HSV

Pünktlich zum Beginn der neuen Bundesligasaison präsentiert der HSV mit Bell Deutschland einen neuen Partner an seiner Seite. Der Fleischwarenhersteller mit Standort in der Region Hamburg wird die Fans in den kommenden Spielzeiten im Volksparkstadion mit regionalen, qualitativ hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren versorgen.

Der HSV vergibt das exklusive Lieferrecht für den Produktbereich Wurstwaren und somit für die Fußballfans besonders und allzeitbeliebte Stadionwurst an die Marke Zimbo von Bell Deutschland. Auch das seit Jahren bestehende Engagement mit der Marke Abraham wird weitergeführt. So werden auch in den kommenden Spielzeiten in den VIP-Bereichen die köstlichen Schinkenspezialitäten serviert.

"Wir freuen uns eine starke und gleichfalls bekannte Marke wie ZIMBO für den HSV gewonnen zu haben. Die Partnerschaft mit dem renommierten Unternehmen Bell Deutschland unterstreicht die Attraktivität des HSV als Plattform. Darüber hinaus bietet die Zusammenarbeit einen kulinarischen Gewinn für unsere Fans und wir freuen uns diesen eine leckere, neue Stadionwurst bieten zu können", stellt Joachim Hilke, Marketing-Vorstand des Hamburger SV, zufrieden fest.

Stephan Holst, Bereichsleitung Marketing/Kommunikation Bell Deutschland, sagt: "Wir freuen uns den Hamburger SV und das Publikum im Volksparkstadion ab der kommenden Saison kulinarisch unterstützen zu können. Eine gute Stadionwurst gehört zum Fußball wie der HSV zu Norddeutschland. Mit der Partnerschaft möchten wir unsere Verbundenheit mit der Region zum Ausdruck bringen."

Über Bell Deutschland

Die Bell Deutschland GmbH & Co. KG mit Sitz in Seevetal in Niedersachsen ist Teil der Schweizer Muttergesellschaft Bell AG. Die Bell-Marken Abraham, Zimbo und Hoppe bieten ein breites Produktportfolio an regionalen und internationalen Produkten aus einer Hand. Bell Deutschland verfügt über neun leistungsfähige Produktionsstandorte in Deutschland, Belgien und Spanien, an denen hochwertige Markenprodukte hergestellt werden.

Pressekontakt:

HSV Fußball AG
Mediendirektor
Jörn Wolf
E-Mail: presse@hsv.de

Akkreditierungen:

HSV Fußball AG
E-Mail: akkreditierung@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: