HSV Fußball AG

HSV-Presseservices: Jörg Albertz musste das Vormittags-Training abbrechen !

    Hamburg (ots) - Für Jörg Albertz kam am Dienstag-Vormittag sehr
schnell das Trainings-Ende. "Ali" musste wegen einer
"Hüftgelenks-Reizung in der rechten Hüfte" das Training abbrechen und
begab sich in die Betreuung von Physiotherapeut Frank Adam. Albertz :
"Ich muss abwarten. Der Schmerz ist genau an der Stelle wieder
aufgetreten, an der ich schon vor einiger Zeit Probleme hatte".
    
    Ingo Hertzsch (Faserriss im linken Adduktoren-Bereich) konnte
erneut nur ein Lauftraining absolvieren. "Ich kann beim besten Willen
noch nicht sagen, ob es bis zum Wochenende reicht". Marinus Bester
absolvierte mit seinem Außenbandriss nach wie vor Reha-Training und
Andrej Panadic musste nach seiner Virus-Grippe ebenfalls noch kürzer
treten.
    
    Die 32 000er-Grenze im Visier
    
    Für das Spiel gegen den SC Freiburg wurden bislang 31 332 Karten
abgesetzt, die Partie gegen Cottbus am 18. Dezember wollen bislang 28
030 Fans sehen.
    
    Der pfeifende Zahnarzt
    
    Dr. Markus Merk , seines Zeichens Zahnarzt in Kaiserslautern,
leitet am Sonnabend die Partie gegen den SC Freiburg in der AOL
Arena. Die Assistenten an den Linien : Detlef Scheppe (SV Rothemühle)
sowie Heiner Müller (Nalbach-Bilsdorf).
    
    Hinweis für die Redaktionen: 12.30 Uhr!
    
    Die Pressekonferenz vor den beiden Heimspielen gegen den SC
Freiburg und Energie Cottbus findet am Donnerstag, 13. Dezember,
bereits um 12.30 Uhr im Presseraum der AOL Arena statt. Neben
Cheftrainer Kurt Jara wird auch Torhüter Martin Pieckenhagen zur
Verfügung stehen.
    
    Hinweis für Fotografen: Portraitfotos der Neuzugänge Raphael Wicky
sowie Kim Christensen können am Donnerstag, 13.12.01, ab 13.30 Uhr in
der Halle auf dem Trainingsgelände in Ochsenzoll angefertigt werden.
    
    Dienstplan*
    
    Mittwoch, 12. Dezember: Training 10 Uhr
    
    Donnerstag, 13. Dezember: Training 14.30 Uhr, Pressekonferenz vor
    dem Spiel gegen den SC Freiburg, 1.30 Uhr im Presseraum der AOL
    Arena
    
    Freitag, 14. Dezember: Abschluß-Training in der AOL Arena
    15.30 Uhr, danach Trainingslager
    
    Sonnabend, 15. Dezember: 15.30 Uhr Spiel HSV-SC Freiburg (AOL
    Arena)
    
    Sonntag, 16. Dezember: Training 10 Uhr
    
    Montag, 17. Dezember: Abschluß-Training in der AOL Arena 16 Uhr,
    danach Trainingslager
    
    Dienstag, 18. Dezember: 20 Uhr Spiel HSV-Energie Cottbus (AOL
    Arena)
    
    *Änderungen vorbehalten          
    
ots Originaltext: HSV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: gerd.krall@hsv.de
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: