HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Hanseatische Krankenkasse ab 2015/16 neuer Gesundheitspartner des HSV

Hamburg (ots) - Hamburg / 12. Januar 2015 - Die Hanseatische Krankenkasse (HEK) und der Hamburger SV gehen künftig gemeinsame Wege. Die HEK wird mit Beginn der Saison 2015/16 neuer Gesundheitspartner des Vereins. Die Partnerschaft, die zunächst für die kommenden drei Spielzeiten bis 2017/18 vereinbart wurde, führt die Business K(l)asse unter den gesetzlichen Krankenkassen mit dem traditi-onsreichen Nordclub zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation wird die HEK ebenfalls die erfolg-reiche soziale Sponsoringinitiative "Der Hamburger Weg" sowie die HSV-Fußballschule unterstützen. Die HSV-Fußballschule ist die größte der Bundesliga. Kindern und Jugendlichen wird die Freude am Sport und der Bewegung vermittelt. Im Rahmen der Partnerschaft wird die HEK künftig verschiedene Aktionen zum Thema Gesundheit / gesunde Ernährung für die Eltern und Teilnehmer anbieten.

"Gemeinsam mit dem HSV möchten wir neben der Steigerung unserer Markenbekanntheit die Aufmerksamkeit auf das immer wichtiger werdende Thema Gesundheitsprävention lenken. Dafür haben wir vielfältige Aktionen mit dem HSV geplant, die den Fans eine gesunde Lebensführung durch Sport und gesunde Ernährung vermitteln sollen", erklärt HEK-Vorstand Jens Luther. "Die Unterstüt-zung des Hamburger Wegs und die Übernahme sozialer Verantwortung in der Region, ist für uns als Krankenkasse mit Sitz in Hamburg Ehrensache."

"Wir freuen uns sehr, mit der HEK einen so starken und innovativen Partner im Bereich Krankenkassen begrüßen zu dürfen", so Joachim Hilke, Vorstand Marketing des Hamburger SV. "Mit der Kombination aus Gesundheitspartnerschaft, der Unterstützung des Hamburger Wegs sowie einem Engagement in der HSV Fußballschule, rückt die Förderung unserer Zukunft noch weiter in den gemeinsamen Fokus."

Rouven Kasper, Senior Director SPORTFIVE Team HSV, ergänzt: "Mit der HEK haben wir einen neuen starken Sponsor im Bereich Gesundheit und Prävention gefunden. Wir freuen uns sehr darüber, dass die Traditionsmarke HEK in der aktuellen Aufbruchphase des HSV einsteigt und wir mit einem umfangreichen Leistungspaket die gemeinsame Zukunft erarbeiten werden. Der HSV ist und bleibt eine stabile, hochwertige und reichweitenstarke Kommunikationsplattform, mit welcher wir die HEK bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen werden.

Die HEK ist eine bundesweit tätige Krankenkasse mit Unternehmenssitz in Hamburg. Ihre etwa 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen in 22 Kundenzentren rund 335.000 Mitglieder beziehungsweise mehr als 447.000 Versicherte. Das HEK-Haushaltsvolumen 2015 beträgt etwa eine Milliarde Euro.

Die HEK ist Mitglied im Verband der Ersatzkassen (vdek). Informationen zur HEK: http://www.hek.de/

Pressekontakt:

Hamburger Sport-Verein e.V. 
Mediendirektor
Jörn Wolf
E-Mail: presse@hsv.de

Akkreditierungen:

Hamburger Sport-Verein e.V.
E-Mail: akkreditierung@hsv.de
Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: