HSV Fußball AG

HSV-Presseservice
Rodolfo Esteban Cardoso absolvierte das komplette Training

Hamburg (ots) - Auch nach dem 1. Spiel in der "Münchner Woche" hat sich die Verletzten bzw Kranken-Situation keineswegs gebessert. Im Gegenteil. Hier der aktuelle Stand nach der Rückkehr vom Bayern-Spiel: 0 Ingo Hertzsch und Torhüter Thomas Hillenbrand laborieren nach wie vor an einer Magen-und Darmgrippe. Hertzsch absolvierte am Donnerstag lediglich ein Lauftraining. 0 Niko Kovac (er ist nach seiner 5. gelben Karten für das Spiel bei 1860 München gesperrt) klagt über Prellungen in beiden Sprunggelenken. 0 Bernd Hollerbach erhielt einen Tritt auf den rechten Knöchel, wird aber voraussichtlich einsatzbereit sein. Ebenso verhält es sich bei Roy Präger, dessen linker Knöchel lädiert ist. 0 Rodolfo Esteban Cardoso absolvierte das Komplett-Training. Denkbar, daß Frank Pagelsdorf den Argentinier für das Spiel in München berücksichtigt. Erneut Reise nach München Am Freitag um 16.45 Uhr (LH 934) wird die Reise von Hamburg-Fuhlsbüttel aus nach München angetreten. Die Mannschaft logiert in Taufkirchen. Spielbeginn der Begegnung TSV 1860 München- HSV am Sonnabend um 20.15 Uhr im Olympia-Stadion. Die Rückreise findet am Sonntag, 17.12. um 11 Uhr (LH 817) ab München statt. Ankunft in Hamburg: 12.20 Uhr. Dienstplan der Profis Freitag, 15. Dezember 2000 : Training 14 Uhr, danach Reise nach München Sonnabend, 16. Dezember 2000 : 20.15 Uhr Spiel beim TSV 1860 München Sonntag, 17. Dezember 2000 : 12.20 Uhr Ankunft in Fuhlsbüttel, danach Training Mit freundlichen Grüßen Ihr HSV-Presse-Team ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: krall@foni.net http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: