HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Nur zwei leichte Blessuren

Hamburg (ots) - Ohne größere Blessuren wurde das erste Qualifikationsspiel zur Champions League bei Bröndby IF in Dänemark überstanden. Lediglich Niko Kovac klagt über eine Prellung in der Wade und Mehdi Mahdavikia zog sich eine leichte Stauchung des linken Sprunggelenks zu. Peter Gagelmann als Referent Bundesliga-Schiedsrichter Peter Gagelmann aus Bremen hielt heute einen Vortrag vor den HSV-Profis im Trainingslager in Ochsenzoll. Gagelmann fungierte im Auftrag des DFB und referierte über "grundsätzliche Fragen der Regelauslegungen und sonstiger Neuerungen" vor Beginn der Saison 2000/01 an diesem Wochenende. Niko Kovac in Frankfurt Auf Einladung des Deutschen Fußball-Bundes wurde am heutigen (Mittwoch)-Nachmittag Niko Kovac bei der Verhandlung vor dem Sportgericht gehört. Kovac trat als Zeuge in der Sportgerichtsverhandlung in Sachen Alex Alves (Hertha BSC Berlin) auf, der im Ligapokalspiel HSV-Hertha BSC vom Platz gestellt worden war. 20 000. Karte wurde verkauft Der HSV hat sein 20 000. Saison-Ticket verkauft. Besitzerin oder Besitzer werden am Donnerstag während der Bundesliga-Pressekonferenz vorgestellt und von Trainer Frank Pagelsdorf beglückwünscht. Hinweis für die Redaktionen Die HSV-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den TSV 1860 München findet am Donnerstag, 10. August, ab 15 Uhr im Presseraum des neuen Volksparkstadions statt. Während der PK wird - wie oben erwähnt - auch die Käuferin oder der Käufer der 20 000. Dauerkarte geehrt. Eventuell eignet sich dieses "Rekord-Ergebnis" auch als Foto-Termin. Freundliche Grüße Ihr HSV-Presse-Team ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: krall@foni.net http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: