HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: 45 Minuten Klassefußball reichten zum 5:0 in Lüneburg

    Lüneburg (ots) - Team-Manager Bernd Wehmeyer war durchaus zufrieden: "Die Mannschaft hat 45 Minuten lang wirklich guten Fußball geboten und mit viel Tempo und tollen Toren für eine gute Unterhaltung gesorgt".

    Annähernd 4000 Zuschauer erlebten denn auch am Sonnabend am Lüneburger Wilschenbrook einen 5:0 (5:0)-Erfolg des HSV in einem Testspiel über den Regionalligisten Lüneburger SK. Nach dem Wechsel und diversen Umstellungen verflachte die Partie ein wenig. Dennoch : die Zuschauer waren mit diesem "Nord-Derby" durchaus zufrieden.

    Bereits in der 8. Minute brachte Kapitän Martin Groth die Gäste mit 1:0 in Führung, die zehn Minuten später Sergej Barbarez ausbaute. Niko Kovac (21.), Roy Präger (36.) sowie Anthony Yeboah (44.) sorgten bereits bis zur Pause für den Endstand.

    HSV : Butt - Panadic, Hoogma, Hertzsch - Groth, Kovac (57. Maul), Barbarez, Hollerbach (55. Cardoso) - Präger (46. Mahdavikia), Yeboah (46. Heinz), Ketelaer.

    Freundliche Grüße     Ihr HSV-Presse-Team

ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: