Sedo GmbH

Sedo.de ermittelt: Wert von Domainnamen häufig überschätzt

Köln (ots) - Viele Besitzer von bereits registrierten Domains (Internet-Adressen) wollen diese zu unrealistischen Preisen verkaufen. Dabei übertrifft der Wunschpreis den realen Marktwert oft um ein Vielfaches. Dies hat nun Sedo.de, die mit Abstand größte Domainbörse Deutschlands, herausgefunden. Domains mit einem Wert von 1.500 Mark würden zuweilen von ihren Besitzern auf 50.000 Mark taxiert, berichtet Tim Schumacher, Geschäftsführer der Sedo GmbH. Schon lange sei klar, dass zwischen Wunsch und Wirklichkeit eine Schere klaffe. Seit Sedo.de aber ein Wertgutachten für Domainnamen anbiete, lasse sich die Differenz erstmals quantifizieren. Grund der Überschätzung sei häufig, dass sich die Besitzer an Verkaufsmeldungen von guten .com-Adressen in den USA orientierten, sagt Schumacher. Die Top Level Domain (TLD) .com sei aber wesentlich bekannter als die deutschen .de-Domains und rechtfertige höhere Preise. 90 Prozent der .de-Domains würden zu Preisen bis zu 5.000 Mark gehandelt. Grundsätzlich seien einprägsame, beschreibende Begriffe gegenüber Phantasienamen vorzuziehen, erläutert Schumacher. Wichtig sei auch, dass der gewählte Name nicht für Tippfehler anfällig sei. Ein Domainbesitzer solle sich möglichst alle denkbaren Namensvarianten sichern. Das Wertgutachten, dass Sedo.de seit Januar anbietet, will den Domainbesitzern die Markteinschätzung erleichtern: Erstmals lässt sich nun der Verkaufswert eines Domainnamens auf wissenschaftlicher Basis ermitteln. Grundlage der Domain- und Projektanalyse, in die statistische wie qualitative Untersuchungsverfahren einfließen, sind die Erkenntnisse aus mehreren Hundert Domainverkäufen. Das wirtschaftswissenschaftliche Fundament legt eine Diplomarbeit zur Preisbildung im Domainhandel. Die Sedo GmbH, an der seit kurzem die 1&1 Internet AG 41 Prozent der Geschäftsanteile hält, betreibt die größte deutsche Handelsplattform für gebrauchte Domains. Derzeit hat der Marktführer 400.000 Domains exklusiv im Angebot. Über eine Suchmaschine lassen sich weltweit weitere 1,2 Millionen Domainnamen kostenlos recherchieren. Diesen Text in digitaler Form finden Sie im Internet unter www.sedo.de/presse/index.php3?language=d. ots Originaltext: Sedo GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung: Sedo GmbH Marius Würzner Tel. 0221 - 420 79 57 Email: info@sedo.de Original-Content von: Sedo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: