Sedo GmbH

Über 1.500.000 Domainnamen im Internet "gebraucht" zu verkaufen!

Freiburg, Duisburg (ots) - Domainnamen werden wie wild registriert - und viele davon direkt wieder verkauft: Im Internet sind mittlerweilen über anderthalb Millionen Domainnamen zu verkaufen, schätzt Tim Schumacher, einer der Gründer der Domainsuchmaschine sedo.de. Kein Wunder - Domains können für Pfennigbeträge oder sogar kostenlos registriert werden - und werden später oft teuer verkauft! Aber jetzt kommt auch die Nachfrage in Schwung - in Deutschland wechselt monatlich bei einigen hundert Domainnamen der Besitzer. Um der steigenden Nachfrage nach Domain-Namen gerecht zu werden und den Handel mit gebrauchten Domains in Deutschland weiter zu etablieren, hat sedo.de deshalb heute eine umfangreiche Partnerschaft mit der Domainhandelsplattform Domain-Agent.de geschlossen. So führt der Domain-Agent.de ab sofort alle direkt über Sedo zum Verkauf angebotenen Domain-Namen auch in seiner Datenbank. Die Kundenaccounts von Sedo.de sind von nun an auch bei Domain-Agent.de gültig. Über sedo.de können nunmehr 1,4 Millionen - also fast alle - Gebraucht-Domainnamen, die weltweit zum Verkauf stehen kostenlos recherchiert werden. Genau wie bei domain-agent.de auch werden sowohl für die Abfrage als auch für das Verkaufen von Domainnamen keinerlei Gebühren verlangt. Mit insgesamt über 500 Geboten und über 200 tatsächlichen Transaktionen pro Monat führen diese beiden Domainbörsen zusammen den Markt in Deutschland an. Ferner wird das Domainnamen-Diskussionsforum domain-people.de (gemeinsam mit domain-recht.de) betrieben, in dem mittlerweile über 500 Teilnehmer Diskussionen rund um Domainnamen führen. Abdruck honorarfrei; Belegexemplare erbeten! ots Originaltext: sedo.de Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: www.sedo.de www.domain-agent.de info@sedo.de oder Tel. (+49) 0761-4002329 oder (+49) 0170-978-3264 Original-Content von: Sedo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: