F-Secure GmbH

Seminarankündigung/ Gezielte Antworten zur Sicherheit im Wireless Markt

München/Finnland (ots) - F-Secure und Hewlett-Packard starten weltweite Seminarreihe F-Secure Corporation, finnischer Anbieter von zentralgesteuerter Sicherheitssoftware, veranstaltet gemeinsam mit Hewlett-Packard eine Serie von Seminaren in zehn Städten weltweit. Ganz gezielt werden Fragen rund um Security in der mobilen Kommunikation beim drahtlosen Datenaustausch und Probleme durch die Service-Orientierung von Unternehmen diskutiert. Angesprochen werden in der halbtätigen, kostenlosen Veranstaltung Manager aus mittleren und großen Unternehmen sowie Service Provider und Telekommunikationsanbieter. Die Art, Geschäfte zu machen, hat sich fundamental verändert, die Notwendigkeit geschäftskritische Information zu schützen, ist jedoch gleich geblieben. Sicherheit muss garantiert sein, egal, wo die Information geschaffen, übermittelt oder gespeichert wird. In einer gemeinsamen Seminarreihe zeigen HP und F-Secure, welche neuen Anforderungen durch e-Services und Wireless-Funktionalitäten entstanden sind. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Frage, wie Organisationen das entstandene Geschäftspotential gewinnbringend nutzen können, ohne dabei den Sicherheitsaspekt außer Acht zu lassen. Die Teilnehmer erfahren, wie Virenschutz und Verschlüsselung schnell und unternehmensweit funktionieren und das auf Desktops und Servern, auf Laptops und WAP-Handies. In Deutschland findet das Seminar am 4. April 2000 in München statt. Es ist Plattform für die Vorstellung des neuen Mobile E-Service Bazaar von HP und Diskussionsforum zur Zukunft der drahtlosen Kommunikation. Für die Teilnahme an dem Seminar können Sie sich online registrieren lassen unter: www.irelandpresentations.com/fsecure/rsvp.htm. Oder schreiben Sie ein Mail an: rsvp.F-secure@IrelandPresentations.com. Für weitere Informationen oder einer telefonische Registrierung steht Ihnen die Telefonnummer + 415-682-2152 zur Verfügung. Das Unternehmen F-Secure Corporation (ehemals Data Fellows) mit Hauptsitz in Espoo, Finnland, entwickelt und vertreibt Sicherheitssoftware. Zu der F-Secure Produktlinie zählen Antivirensoftware, Verschlüsselungssoftware und VPN Lösungen für Workstations, Server und Gateways. Zudem hat das Unternehmen eine Sicherheitsarchitektur entwickelt, die "Security as a Service" in den IT Departments der Unternehmen, wie auch bei ISPs, Outsouring-Unternehmen und ASPs ermöglicht. Für den Endanwender ist dieser Service ein unsichtbarer, automatischer, immer aktiver, aktueller Schutz. Er ermöglicht dem Administrator ein richtlinienbasiertes und zentrales Management. Das 1988 gegründete Unternehmen ist in Helsinki an der Börse notiert [HEX: FSC]. Zu den Kunden zählen internationale Industrieunternehmen, namhafte Telekommunikationsanbieter, Banken und Regierungseinrichtungen. ots Originaltext: F-Secure Corporation GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: F-Secure Corporation GmbH Travis Witteveen Maximilianstr. 35a 80539 München Tel.: 089/24218-425 Fax: 089/24218-200 travis.witteveen@f-secure.com www.f-secure.com Henschel & Partner Public Marketing GmbH Ismaninger Straße 52 81675 München Tel.: 089/41 30 1- 6 Fax: 089/ 41 30 1- 700 doris.loster@henschel-partner.com 2 Original-Content von: F-Secure GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: