Tirol Werbung startet Bergwinter in Warschau

Tirol Werbung startet Bergwinter in Warschau
Die "Tirol Schneekugel", ein großes aufblasbares Zelt bildete - umrahmt von phantasievollen Eisskulpturen - das Herzstück des Tiroler Bergwinter-Events in Warschau. Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/662/aom *** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - ...
Bild-Infos Download

Innsbruck (ots) - Die polnische Hauptstadt Warschau stand am vergangenen Wochenende ganz im Zeichen des Winters. Die Tirol Werbung inszenierte zusammen mit den fünf Tiroler Gletschern sowie Ötztal Tourismus im Zentrum der Millionenmetropole den aufsehenerregenden Auftakt ihrer neuen Kampagne "Bergwinter Tirol". Mit Schneespielplatz, Eisskulpturen und zahlreichen Attraktionen wurden die polnischen Gäste auf einen Winterurlaub in Tirol eingestimmt. Tausende Besucher nutzten die Gelegenheit, sich vom Urlaubsangebot der führenden Winterdestination der Alpen zu überzeugen. Zudem informierte die Tirol Werbung polnische Reiseveranstalter und Journalisten über Neuheiten und Trends im Tiroler Wintertourismus.

Der Agrykola Park im Zentrum Warschaus glich an diesem Wochenende einem Wintersportort. Die Tirol Werbung verwandelte zusammen mit ihren Partnern - den fünf Tiroler Gletschern sowie Ötztal Tourismus - die Location zum Auftakt der aktuellen "Bergwinter Tirol"-Kampagne in ein Paradies aus Schnee und Eis. Mit der neuen Kampagne bündelt Tirol sein vielfältiges Winterangebot unter einem Dach und spricht damit den sportlich ambitionierten Urlauber sowie den Erholung suchenden Naturgenießer gleichermaßen an.

Um den Bergwinter für die Besucher erlebbar zu machen, stand den Besuchern ein Schneespielplatz zur Verfügung, wo sich zahlreiche Familien vergnügten und gleichzeitig tolle Gewinne auf die Teilnehmer warteten. Die polnischen Weltmeister im Eisschnitzen gestalteten vergängliche Skulpturen und sogar ein echtes Schneeiglu wurde errichtet. Am Abend stand in der "Tirol Schneekugel", einem großen, aufblasbaren Zelt, eine exklusive Chill Out-Party am Programm.

Tirol und seine Partner präsentierten sich darüber hinaus bei einem Galaabend in der "Tirol Schneekugel" den polnischen Journalisten und Reiseveranstaltern mit ihrem aktuellen Winterurlaubsangebot. Für Josef Margreiter, den Geschäftsführer der Tirol Werbung, liegt die Wahl Warschaus für den Bergwinter-Auftakt auf der Hand: "Zentral- und Osteuropa sind starke Wachstumsmärkte für den Tiroler Wintertourismus. Es gilt, die Menschen für unser Herz der Alpen zu begeistern und sie über unser Spitzenangebot zu informieren. Genau das erreichen wir mit aufsehenerregenden Events wie diesem."

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Mag. Florian Neuner
   Unternehmenskommunikation
   Tirol Werbung GmbH
   Maria Theresienstraße 55, A-6010 Innsbruck
   Tel.: +43 (0)512 5320-320
   Fax: +43 (0)512 5320-92320
Florian.Neuner@TirolWerbung.at
http://www.tirol.at
http://www.presse.tirol.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/662/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2012-09-11/12:22

 

Das könnte Sie auch interessieren: