Messe München GmbH

ispo 2001 Sommer: Ausbau des bestehenden Beachwear-Angebots mit "Beachwear Exklusiv"

München (ots) - - Terminverschiebung der ispo Sommer gibt Anlass zu ersten Gesprächen mit den Marktführern des modischen Beachwear-Segments - Industrie signalisiert Interesse an einer Präsentationsplattform auf der ispo 2001 Sommer und den damit verbundenen internationalen Synergiemöglichkeiten Auf Initiative führender Münchner Einzelhändler hat die Messe München GmbH im Rahmen erster Abstimmungsgespräche mit den Marktführern der Beachwear-Branche das "Beachwear Exklusiv Konzept" für die ispo 2001 Sommer, 55. Internationale Fachmesse für Sportartikel und Sportmode, präsentiert. Aufgrund der Terminverschiebung in das erste Drittel der Orderperiode, 21. - 24. Juli 2001, hatten die Münchner Unternehmen Franziska Krines, Ludwig Beck, Hertie am Bahnhof und Loden Frey dieses gemeinsame Gespräch angeregt, um über Präsentationsmöglichkeiten der modischen Beachwear auf der internationalen Leitmesse der Sportartikel- und Sportmodebranche zu diskutieren. Die ispo 2001 Sommer bietet den "Beachwear Exklusiv"-Ausstellern nicht nur die breite Plattform der gesamten Sportartikel- und Sportmodebranche unter dem Dach des Universe of Sports, sondern auch eine klare Segmentierung des Angebots innerhalb zehn verschiedener Worlds of Sports - unter ihnen die World of Sports Fashion and Beach Sports, in der "Beachwear Exklusiv" mit fachbezogenen Informationen und Events in einem eigenen Bereich auftritt. Die Nutzung von Synergieeffekten, das internationale Umfeld, die steigenden Präsenz internationaler und exklusiver Modelabel, die Integration der Aussteller in die weltweite ispo-Kommunikation und die neue Terminregelung für die ispo Sommer hatten das Interesse der Industrie geweckt. ots Originaltext: MESSE MÜNCHEN GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Elisabeth Kandler MESSE MÜNCHEN GmbH - Zentralbereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Pressereferat ispo Messegelände, D - 81823 München Tel: +49 89 949-20611 Fax: +49 89 949-20619 Email: mailto:kandler@messe-muenchen.de Web: http://www.messe.muenchen.de Original-Content von: Messe München GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Messe München GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: