Wikinger Reisen GmbH

Der "neue" Wanderurlauber ist schon unterwegs
"Talk about walk" auf der ITB zeigt aktuelle Trends auf

    HAGEN (ots) - Er ist schon unterwegs - der "neue" Wanderurlauber.
Ein "Talk about walk" auf der Internationalen Touristikbörse in
Berlin (ITB) zeigte die aktuellen Trends auf. Rainer Brämer,
Soziologe an der Universität Marburg, hat in einer Studie
festgestellt, "dass die High-Tech-Generation das Wandern entdeckt".
Ein Trend, den Fremdenverkehrsämter, Incoming-Agenturen und
Veranstalter bestätigten.
    
    Der Wanderer 2001 ist deutlich jünger geworden und trendbewusster
als seine "Vorläufer". Bereits ein Drittel ist unter Vierzig. Er
steht im Berufsleben und setzt auf aktive Erholung. Neben dem
Naturerlebnis freut sich der Wanderurlauber auf die regionale Küche,
er wünscht kleine, schön gelegene Hotels und unternimmt zur
Abwechslung auch gern eine Radwandertour.
    
    Tendenzen, die auch Wikinger Reisen, führender Anbieter von
unterschiedlichsten Wanderprogrammen, sieht. Das Durchschnittsalter
sinkt, spezielle Angebote für die "junge Gruppe" bis 40 werden
verstärkt nachgefragt. Wichtig sind  angenehme Hotels, möglichst
nicht zu groß und mit landestypischem Flair. Der Wanderurlauber ist
längst kein Minimalist mehr und legt Wert auf Komfort und
Abwechslung.
    
    Ein große Nachfrage verzeichnet Wikinger Reisen bei  Wander- und
Radwander-Kombinationen oder Wander-Kreuzfahrten, zum Beispiel in
Süditalien, Kroatien oder Griechenland. Bei den Fernreisen liegen
Afrika und Asien im Trend. Gerade jüngere Wanderfans begeistern sich
für Wüstensafaris und Trekkingtouren. Auf steigendes Interesse stößt
auch "Wikinger individuell" mit Wanderpaketen für Individualurlauber.
    
    Vertreter von Incoming-Agenturen und Fremdenverkehrsämtern
bestätigten auf der ITB ebenfalls die aktuellen Entwicklungen im
Wanderbereich. Auch auf Madeira, Kreta oder im grünen Irland sieht
man den neuen Wandertypus mit steigenden Bedürfnissen. Es gibt
Genießer und Sport-Wanderer, die Wünsche sind vielfältig, aber alle
haben großes Interesse an Land und Leuten, idyllischen Unterkünften
und der regionalen Küche.
    
ots Originaltext: Wikinger Reisen
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weiter Infos zum" Talk about walk" auf der ITB:
Wikinger Reisen
Tel. 02331/904-711
Fax 904-795
eMail: mail@wikinger.de

Original-Content von: Wikinger Reisen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wikinger Reisen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: