Schweiz Tourismus

Mit den "Panoramareisen" von Swiss Travel System die Schweiz mit Bahn, Bus und Schiff erfahren

Frankfurt am Main (ots) - Die neue Broschüre "Panoramareisen" vereint die schönsten Panorama- und Themenrouten der Schweiz mit Bahn, Bus und Schiff. Darunter weltbekannte wie den Glacier Express, aber auch Geheimtipps wie die Centovalli Bahn von Domodossola nach Locarno. Entlang der Routen warten Ausflugs- und Erlebnistipps. Die Broschüre sowie die neue "Swiss Travel Map" sind ab Januar 2016 unter www.MySwitzerland.com/broschueren und unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 bestellbar.

26.000 Kilometer Bahnschienen, Wasserwege, Bus- und Bergbahnlinien: In der Broschüre "Panoramareisen" sind die zehn schönsten ÖV-Routen der Schweiz zusammengetragen - inspiriert vom Abwechslungsreichtum der Landschaft, von kühnen Bahnstrecken und von der Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten. Neben Tipps rund um das Unterwegssein mit Bahn, Bus, Schiff und Bergbahn informiert die neue Broschüre Panoramareisen außerdem über genussvolle Themenrouten und die 11 UNESCO-Welterbestätten in der Schweiz. Wer die gesamte Schweiz bereisen möchte, dem sei das Kapitel über die vielfältige "Grand Train Tour of Switzerland" empfohlen.

Seit 2015 vereint die Grand Train Tour of Switzerland die schönsten Panoramarouten der Schweiz zu einem einzigartigen Bahnreiseerlebnis. Eine Fahrt mit dem Glacier Express, dem Bernina Express, dem GoldenPass Panoramic oder dem Wilhelm Tell Express bietet einmalige und abwechslungsreiche Aussichten. Die Tour kann von jedem beliebigen Punkt aus gestartet und ganzjährig mit dem Swiss Travel Pass befahren werden. Weitere Informationen: SwissTravelSystem.com/grandtraintour

Aber auch auf verschlungenen Pfaden lässt sich vieles entdecken. Die Fahrt im RegioExpress Lötschberger von Bern nach Brig führt nicht durch den Lötschberg-Basistunnel, sondern entlang der über hundert Jahre alten Bergstrecke. Vom Wallis geht es in kurzer Zeit weiter nach Domodossola und von dort mit der Centovalli-Bahn nach Locarno. Auf der rund 50 Kilometer langen Schmalspurstrecke gibt es vieles zu bestaunen - etwa die 83 Brücken und Viadukte, die lichten Kastanienwälder und die Rebstöcke des Merlot del Ticino.

Preise und Buchung

Der Swiss Travel Pass ist das Ticket für 26.000 Kilometer Bahnsinn inklusive Panoramastrecken und Grand Train Tour. Ein 3-Tages-Pass kostet in der 2. Klasse 200 Euro (210 Schweizer Franken). Er bietet auch Zugang zu 490 Museen sowie 50 Prozent Ermäßigung auf die meisten Bergbahnen. Das Swiss Transfer Ticket gibt es für 134 Euro (141 Schweizer Franken). Mit der Family Card fahren Kinder unter 16 Jahren einen Monat lang gratis bei einem Elternteil mit. Die Tickets können in allen Verkaufsstellen der Deutschen Bahn gekauft und auf www.bahn.de/swisstravelsystem oder auf www.MySwitzerland.com/schweiz-buchen bestellt werden.

Weitere Informationen zu den Panoramareisen gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse Info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Informationen an die Medien

Bilder zur touristischen Schweiz stellen wir Ihnen auf www.Swiss-Image.ch zur Verfügung. Weitere Bilder zu dieser Meldung dort unter: RHB1393, STW8244, RHB8699, STW0114, STW5801, RHB5363.

Pressekontakt:

Thomas Vetsch, District Manager Nord- und Ostdeutschland
Telefon 030 - 695 797 111, E-Mail: thomas.vetsch@switzerland.com

Weitere Meldungen: Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: