Schweiz Tourismus

Glamourös campieren im Zirkuswagen

Frankfurt am Main (ots) - Auf den Campingplätzen des Touring Club Schweiz (TCS) stehen den Gästen Deluxe-Safarizelte, Zirkuswagen, Zeltbungalows, Maxi-Pods oder auch Schlafröhren, sogenannte "SwissTubes", inmitten einzigartiger Natur zur Verfügung. Luxuriöses Camping, auch "Glamping" genannt, liegt im Trend. In der Schweiz setzen Anbieter aber vor allem auf Komfort und Originalität.

Wer kein eigenes Zelt oder gar einen Wohnwagen besitzt, wird wohl eher selten Urlaub auf dem Campingplatz verbringen. Und so mancher denkt beim Stichwort "Camping" nicht nur an Naturnähe, kinderfreundliche Infrastruktur, Mobilität und Unabhängigkeit, sondern auch an die negativen Seiten, wie den harten Boden oder nasse Füße bei Regen. Diesen Nachteilen stellt sich das Glamping entgegen und bietet nebst allen Vorteilen auch den gewünschten Komfort in wetterfesten Unterkünften. Somit steht dem nächsten Campingurlaub nichts mehr im Weg.

Auf dem TCS Campingplatz Disentis (Graubünden) übernachten Gäste im Zeltbungalow, umgeben vom wunderschönen Bergpanorama und mit direktem Anschluss zum kleinen Naturbadesee. Die großen Zelte haben eine Veranda mit wasserfestem Überdach, eine Aufenthaltsecke mit Küche und Gaskocher, Kühlschrank und Stromanschluss und bieten Platz für bis zu 5 Personen. Der ins Surselvatal eingebettete Platz liegt ideal als Ausgangspunkt für Wander- und Biketouren. Buchbar sind die Zelte ab rund 76 Euro (80 Schweizer Franken).

Noch etwas mehr Komfort bieten die Deluxe-Safarizelte auf dem TCS Campingplatz Solothurn (Jura & Drei-Seen-Land). Das mit Einzel- und Doppelbetten, Kitchenette, Esstisch mit Stühlen, Schlafcouch und Sesseln möblierte Zelt erinnert eher an eine Ferienwohnung - nur mit mehr Outdoor-Feeling. Der Platz liegt am Stadtrand von Solothurn direkt an der Aare, in der Gäste sorgenfrei schwimmen können. Am angrenzenden kleinen Hafen können Boote gemietet werden. Solothurn, die schönste Barockstadt der Schweiz, ist fußläufig oder mit dem Fahrrad erreichbar und bietet in den gepflasterten Gassen viele historische Bauten und Straßencafés. Das 35 Quadratmeter große Safarizelt ist ab rund 115 Euro (120 Schweizer Franken) pro Nacht buchbar.

Für Romantiker eignet sich der Aufenthalt in den neuen Zirkuswagen, die auf den TCS Campingplätzen in Solothurn und Muzzano (Tessin) bezogen werden können. Die Zirkuswagen bieten Platz für vier Personen, sind vollständig wärmegedämmt und verfügen über eine Toilette mit kleinem Waschbecken, eine ausgestattete Küche sowie einen gemütlichen Ess- und Schlafbereich. In und um Muzzano am Luganer See locken zahlreiche Freizeitaktiviäten: Wandern, Schiffsrundfahrten, der Zoo von Magliaso, das Schokoladenmuseum in Caslano sowie eine Vielzahl an Festivals und kulturellen Veranstaltungen in Lugano. Die Zirkuswagen sind ab rund 124 Euro (130 Schweizer Franken) pro Nacht buchbar.

Auf dem Campingplatz in Flaach am Rhein (Zürich Region) steht diesen Sommer erstmals ein Maxi-Pod. In der gemütlichen, tunnelförmigen Holzunterkunft mit Küchenmodul und Toilette können bis zu vier Gäste in bequemen Doppelbetten übernachten. Der Campingplatz liegt direkt am Rhein und inmitten eines Naturschutzgebiets. Damit ist er ideal gelegen zum Baden, Fischen oder für Fahrradtouren entlang des Flusses, beispielsweise zum 15 Kilometer entfernten Rheinfall. Die MaxiPods sind ab rund 110 Euro (115 Schweizer Franken) pro Nacht buchbar.

Die 30 Quadratmeter großen "SwissTubes" bieten Platz für bis zu acht Personen und sind mit Dusche und Toilette ausgestattet. Die Röhren mit Seeblick stehen auf dem TCS Campingplatz Thunersee (Berner Oberland). Der Platz liegt direkt am flach abfallenden Strand des Sees und eignet sich somit sehr gut für Familien mit kleinen Kindern. Die Berner Alpen bieten den Urlaubern eine enorme Vielfalt an Aktivitäten, und die Stadt Thun ist in wenigen Minuten per Bus erreichbar. Buchbar sind die SwissTubes ab rund 90 Euro (95 Schweizer Franken) pro Nacht.

Weitere Informationen unter www.tcs-camping.ch

Weitere Informationen zu Campingplätzen gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Redaktionshinweis:

Bilder/Themen/News: Weitere Themen und News sowie ausgewähltes Bildmaterial zu den einzelnen Meldungen gibt es in unserem Media Corner unter http://corner.stnet.ch/media-de/

Umfangreiches honorarfreies Bildmaterial (hochauflösend) zum Urlaubsland Schweiz finden Sie unter www.swiss-image.ch (ausschließlich für Bebilderung redaktioneller Berichterstattung zum Urlaubsland Schweiz). Die Zugangsdaten für die Bilddatenbank können über daniel.hofer@switzerland.com angefordert werden. Bilder zu dieser Meldung auf Anfrage.

Pressekontakt:

Schweiz Tourismus
Daniel Hofer
E-Mail: daniel.hofer@switzerland.com
Telefon: 069 25 60 01 30



Weitere Meldungen: Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: