Schweiz Tourismus

Fliegen wie ein Drache - neue Luftseilbahn auf den Pilatus

Frankfurt am Main (ots) - In der Luftseilbahn "Dragon Ride" erleben Besucher der Region Luzern-Vierwaldstättersee ab dem 1. April 2015, wie es sei könnte, auf einem gutmütigen Drachen zu reiten. Kernstück der Modernisierung der alten Seilbahn von Fräkmüntegg auf den Gipfel Pilatus Kulm sind zwei moderne Kabinen, die den Passagieren mit viel Platz, cockpitähnlichem Aufbau und großen Fenstern das Gefühl des Fliegens vermitteln sollen.

Rechtzeitig zu ihrem 60. Geburtstag nimmt die Luftseilbahn Fräkmüntegg - Pilatus Kulm zwei neue aerodynamische Kabinen in Betrieb. Auf zwölf Panoramasitzplätzen im vorderen und hinteren Bereich erleben Passagiere, wie es sich anfühlt, über Wiesen und Feldern zu "fliegen".

Der Dragon Ride transportiert in einer Stunde maximal 589 Personen über die rund 1388 Meter lange Strecke. Die Gondeln überwinden die 650 Höhenmeter von Fräkmüntegg auf Pilatus Kulm in nur dreieinhalb Minuten statt wie bisher in fünf Minuten.

Die grandiose Aussicht auf die umliegende Bergwelt können die 55 Passagiere einer Gondel im Sitzen oder im Stehen genießen. Dank der Verlängerung des Gehängearms, der Pendelfreiheit über die Stütze, der aerodynamischen Kabinenform und der modernen Technik kann die Bahn auch bei stärkerem Wind problemlos fahren. Der Name Dragon Ride nimmt Bezug auf die Legende vom Pilatusdrachen, der im Jahr 1421 in der Gegend gesichtet worden sein soll.

Auf dem Pilatus in 2132 Metern Höhe angekommen, können die Gäste aus einer Fülle von touristischen Angeboten wählen: Zwei Seilbahnen, zwei Hotels, sieben Restaurants, die steilste Zahnradbahn der Welt, einer der größten Seilparks der Region und eine der längsten Sommer-Rodelbahnen der Schweiz verheißen spannende Ausflüge. Die neue Luftseilbahn folgt auf die Gesamtsanierung der Hotellerie- und Gastronomieinfrastruktur auf dem Pilatus in den Jahren 2009 und 2011. Weitere Informationen: http://events.pilatus.ch/luftseilbahn/

Weitere Informationen zu Gipfelfahrten in der Schweiz gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Redaktionshinweis:

Bilder/Themen/News: Weitere Themen und News sowie ausgewähltes Bildmaterial zu den einzelnen Meldungen gibt es in unserem Media Corner unter http://corner.stnet.ch/media-de/

Umfangreiches honorarfreies Bildmaterial (hochauflösend) zum Urlaubsland Schweiz finden Sie unter www.swiss-image.ch (ausschließlich für Bebilderung redaktioneller Berichterstattung zum Urlaubsland Schweiz). Die Zugangsdaten für die Bilddatenbank können über daniel.hofer@switzerland.com angefordert werden. Bilder zu dieser Meldung auf Anfrage.

Pressekontakt:

Schweiz Tourismus
Daniel Hofer
E-Mail: daniel.hofer@switzerland.com
Telefon: 069 25 60 01 30

Original-Content von: Schweiz Tourismus, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: