Schweiz Tourismus

Leichtathletik-Europameisterschaften 2014 - Mitfiebern beim Sommerfest in Zürich

Frankfurt am Main (ots) - Zürich freut sich auf die Leichtathletik-Europameisterschaften vom 12. bis 17. August. Rund 1400 Athleten aus 50 Ländern werden während sechs Tagen die Zuschauer mit packenden Wettkämpfen begeistern. Zürich-Besucher erwartet eine fantastische Marathon-Kulisse und das City Festival auf dem Sechseläutenplatz. Erstmals auf Schweizer Boden steht dort das für das Publikum frei zugängliche Schweizer Nationenhaus der Olympischen Spiele.

60 Jahre nach den Leichtathletik-Europameisterschaften in Bern finden in der Schweiz 2014 zum zweiten Mal Leichtathletik-Europameisterschaften statt. 1400 Athletinnen und Athleten aus ganz Europa werden im Stadion Letzigrund und bei den Geher- und Marathonwettkämpfen in der Zürcher Innenstadt am Start sein.

Sommerfest zur EM

Neben dem Stadion Letzigrund wird auch der neugestaltete Sechseläutenplatz am Zürichsee zum Treffpunkt der Europameisterschaften - und dies nicht nur für Sportfans! Hier begegnen sich ab dem 9. August während der ganzen EM Sportler, Sportbegeisterte, Einheimische und Touristen beim City Festival. Im Zentrum des Sommerfestes steht das Schweizer Nationenhaus House of Switzerland, das normalerweise die Schweizer Delegationen der Olympischen Spiele begleitet. Das Haus steht, nachdem es zuletzt bei den Olympischen Spielen in Sotschi für Aufmerksamkeit sorgte, zum ersten Mal überhaupt in der Schweiz.

Jeden Abend werden überdies um 22 Uhr und 23:15 Uhr dreidimensionale Videoprojektionsshows an der Fassade des Opernhauses die Besucher des Sechseläutenplatzes erfreuen.

Attraktive Marathonstrecke mit Aussicht

Für beiden Marathonrennen vom Samstag, 16. August und Sonntag, 17. August (Start jeweils um 9 Uhr) haben die Organisatoren einen Marathonstrecke ausgewählt, die beste Aussichten über Zürich bietet. Die Route hat ihren Start- und Zielpunkt beim Bürkliplatz. Vier Mal ist sie zu bewältigen, wobei das Teilstück mit der höchsten Schwierigkeit den steilen Aufstieg zur Polyterrasse der Eidgenössischen Technischen Hochschule bildet.

Altstadt, Limmat und Seebecken im Vordergrund sowie Alpen im Hintergrund des Laufs sorgen für ein außergewöhnliches Ambiente für Läufer und Zuschauer.

47 emotionale Wettkämpfe

An sechs Tagen und 10 Wettkampfsessions blickt die Sportwelt nach Zürich. Insgesamt stehen nicht weniger als 47 Medaillenentscheidungen auf dem Programm. Vielseitige, hochkarätige Wettkämpfe, packende und spannende Duelle und viele Emotionen sind garantiert. Mit dem legendären Letzigrund verfügt die Stadt Zürich dank des jährlich stattfindenden Meetings Weltklasse Zürich zudem über ein Stadion mit großer Leichtathletik-Tradition.

In den Veranstaltungstickets ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am Veranstaltungstag ab Schweizer Grenze inbegriffen. Mehr Informationen unter www.zuerich2014.com

Weitere Informationen zu Top Events in der Schweiz gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com/events und unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Redaktionshinweis:

Bilder auf Anfrage.

Bilder/Themen/News: Weitere Themen und News sowie ausgewähltes Bildmaterial zu den einzelnen Meldungen gibt es in unserem Media Corner unter http://mediacorner.stnet.ch/de

Umfangreiches honorarfreies Bildmaterial (hochauflösend) zum Urlaubsland Schweiz finden Sie unter www.swiss-image.ch (ausschließlich für Bebilderung redaktioneller Berichterstattung zum Urlaubsland Schweiz).

Die Zugangsdaten für die Bilddatenbank können über peter.schmidtchen@switzerland.com angefordert werden.

Pressekontakt:

Schweiz Tourismus
Daniel Hofer
Telefon: 069 - 25 60 01 30

Original-Content von: Schweiz Tourismus, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: