Schweiz Tourismus

Die olympische Hauptstadt liegt in der Schweiz
Olympische Winterspiele

Frankfurt am Main (ots) - Die Olympischen Winterspiele 2014 sind in der russischen Stadt Sotschi am schwarzen Meer gestartet. Die olympische Hauptstadt liegt aber in der Schweiz: Lausanne. Lausanne ist Sitz des Internationalen Olympischen Komitees (IOK), der Institutionen der zugehörigen Bewegung und des weltweit einzigartigen Olympischen Museums. Im Jahr 1915 erwählte Baron Pierre de Coubertin (1863-1937) Lausanne zum Standort des IOK, das am 23. Juni 1894 in Paris gegründet worden war. Besondere Entfaltung erlebte die olympische Bewegung unter dem Einfluss des Präsidenten Juan Antonio Samaranch. Ihm ist zu verdanken, dass die Stadt am 23. Juni 1994 anlässlich des hundertsten IOK-Jubiläums zur Olympia-Hauptstadt erkoren wurde.

Lausanne liegt malerisch am Ufer des Genfer Sees, umgeben von gepflegten Weinbergen, Feldern und Wäldern. In Lausanne sind außer dem Sitz des IOK auch der Internationale Sportschlichtungsrat und das berühmte Olympische Museum sowie das internationale "Haus des Sports" zu Hause, dazu Hauptsitze und Sekretariate von 14 internationalen Sportverbänden.

Die Olympischen Spiele dank neuester Computertechnik und audiovisueller Medien hautnah erleben, mit den Athleten mitfiebern oder die Geschichte der Spiele von der Antike bis in die Neuzeit verfolgen: Das alles kann man im neu gestalteten Olympischen Museum in Lausanne. Im Dezember 2013 öffnete das "neue" Museum seine Pforten für Besucher. Neue Ausstellungsgebiete präsentieren den Besuchern die Geschichte, Träume, Herausforderungen und Werte der olympischen Bewegung. Sammlungen von Kunstwerken und Objekten zum Thema Olympia runden das kulturelle Angebot ab. Ebenso werden neben der regulären Ausstellung vielfältige Programme für die sport- und geschichtsinteressierten Besucher anlässlich der Olympischen Spiele 2014 im russischen Sotschi angeboten.

Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com und unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Redaktionshinweis:

Mehr Bilder unter: www.swiss-image.ch, Suche: STC3206

Bilder/Themen/News:

Weitere Themen und News sowie ausgewähltes Bildmaterial zu den einzelnen Meldungen gibt es in unserem Media Corner unter http://mediacorner.stnet.ch/de

Umfangreiches honorarfreies Bildmaterial (hochauflösend) zum Urlaubsland Schweiz finden Sie unter www.swiss-image.ch (ausschließlich für Bebilderung redaktioneller Berichterstattung zum Urlaubsland Schweiz).

Die Zugangsdaten für die Bilddatenbank können über peter.schmidtchen@switzerland.com angefordert werden.

Pressekontakt:

Schweiz Tourismus
Peter Schmidtchen
Telefon: 069 - 25 60 01 32

Original-Content von: Schweiz Tourismus, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: