Vollmondfahrten - das romantische Bahnerlebnis der Rhätischen Bahn

Frankfurt am Main (ots) - Mit einem romantischen Bahnerlebnis der Extraklasse lockt die Rhätische Bahn von Januar bis März 2013. In jeweils drei Vollmondnächten fahren Sonderzüge mit Panoramawagen von St. Moritz nach Alp Grüm am Berninapass. Weitere Informationen gibt es unter www.MySwitzerland.com und unter der gebührenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Eine Vollmondfahrt mit der Rhätischen Bahn lässt die Herzen höher schlagen. Von Januar 2013 bis März 2013 bietet die Rhätische Bahn in jeweils drei Vollmondnächten Sonderfahrten von St. Moritz nach Alp Grüm und zurück an.

Die Vollmondfahrt startet um 18.15 Uhr in St. Moritz und führt vorbei am ewigen Eis des Berninamassivs bis hinauf auf rund 2100 Meter Höhe nach Alp Grüm am Berninapass. Nach der persönlichen Begrüßung durch die Reisebegleiter beginnt die Fahrt mit einem Apéro an Bord des Zuges.

Während der Fahrt eröffnen sich den Gästen atemberaubende Aussichten auf die Bündner Berge. Rund um die Strecke durch die Gebirgs- und Gletscherwelt ranken sich Anekdoten und Sagen - die Zugbegleiter kennen diese Geschichten und geben sie gerne preis.

Wenn der Vollmond dann mit ganzer Kraft leuchtet, hat der Zug die Alp Grüm erreicht. Dort genießen die Gäste ein Drei-Gang-Menü mit Gletscherfondue im Ristorante Albergo Alp Grüm mit Blick auf das imposante, vom Mondlicht erhellte Berninamassiv. Ein unvergesslicher Anblick! Während der Rückfahrt wird dann im Sonderzug die Beleuchtung gelöscht. Nur im Schein des vollen Mondes, begleitet von den sanften Klängen klassischer Musik, genießen die Reisenden die Aussicht.

Der traumhafte Ausflug findet zu folgenden Terminen statt: 26., 27., 28. Januar, 24., 25., 26. Februar und 26.,27.,28. März 2013. Die Vollmondfahrt inklusive Apéro, Drei-Gang-Menü mit Gletscherfondue und Platzreservierung kostet rund 73 Euro (87 Schweizer Franken) pro Person.

Weitere Informationen gibt es unter www.MySwitzerland.com und unter der gebührenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Hinweis für Redaktionen:

Bilder/Themen/News:

Weitere Themen und News sowie ausgewähltes Bildmaterial zu den einzelnen Meldungen gibt es in unserem Media Corner unter http://mediacorner.stnet.ch/de/

Umfangreiches honorarfreies Bildmaterial (hochauflösend) zum Urlaubsland Schweiz finden Sie unter www.swiss-image.ch (ausschließlich für Bebilderung redaktioneller Berichterstattung zum Urlaubsland Schweiz). Die Zugangsdaten für die Bilddatenbank können über peter.schmidtchen@switzerland.com angefordert werden.

Pressekontakt:

Schweiz Tourismus
Peter Schmidtchen
Telefon: 069-25 60 01 32

Das könnte Sie auch interessieren: