Preiswert auf die Schweizer Piste: Schweizer Familienskigebiete locken mit günstigen Tageskarten

Frankfurt am Main (ots) - Attraktive Skipass-Angebote für Familien aus allen Schweizer Urlaubsregionen hat Schweiz Tourismus auf seiner Homepage unter www.MySwitzerland.com/familienreduktion zusammengestellt. Mehr Infos gibt es auch unter der gebührenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Erlebnisreiche Pistentage mit der ganzen Familie: Für Familienwinterurlauber gibt es in vielen Schweizer Skigebieten günstige Tageskarten für gemeinsame Bergerlebnisse. Insbesondere kleinere und mittelgroße Skigebiete bieten Skispaß zum familienfreundlichen Preis. Eine Übersicht über für Familien ganz besonders attraktive Gebiete hat Schweiz Tourismus unter www.MySwitzerland.com/familienreduktion zusammengestellt. Der Tageskarten-Preis für zwei Elternteile und zwei Kinder liegt bei den Angeboten bei höchstens 100 Euro (120 Schweizer Franken) und teilweise erheblich darunter. Die lokalen Informationsstellen bieten auch weitere attraktive Pistenpass-Angebote für Familien. Es lohnt sich, beim Buchen nachzufragen.

Weit entfernt vom Trubel der großen Skiorte finden Familien im Familienurlaubsort Schwarzsee in der Region Fribourg ein attraktives Skigebiet zum kleinen Preis: Für die 20 abwechslungsreichen Pistenkilometer und 4 Anlagen in 1050 bis 1800 Meter Höhe kostet die Tageskarte für Erwachsene rund 31 Euro (37 Schweizer Franken) und für Kinder zirka 19 Euro (23 Schweizer Franken). Für Familien (Erwachsene mit Kindern von 6 bis 16 Jahre) gibt es eine Ermäßigung von rund 5 Euro (6 Schweizer Franken) pro Kind.

Das familienfreundliche Schwyzer Ferien- und Ausflugsgebiet Stoos liegt zwischen 1300 und 1935 Metern hoch über dem Vierwaldstättersee. Das Wintersportgebiet am Fronalpstock besitzt 8 Anlagen, die Skifahrern, Carvern und Snowboardern 35 Pistenkilometer erschließen. Zwei Elternteile und alle eigenen Kinder bis 16 Jahre zahlen für die Tageskarte rund 98 Euro (124 Schweizer Franken). Für nur ein Elternteil und alle Kinder bis 16 Jahre kostet die Tageskarte 69 Euro (87 Schweizer Franken).

Rosswald ob Brig liegt auf einer Sonnenterrasse auf 1820 bis 2600 Meter hoch über dem Rhonetal. Das Skigebiet verfügt über 7 Anlagen und 26 Pistenkilometer. Ab diesem Winter trumpfen die kleinen Gäste in Rosswald groß auf. Bei der Bergstation neben der Gondelbahn befindet sich das Kinderland: Die Kleinen erlernen dort das Skifahren wie von selbst, während sie über Zauberteppiche fahren, an Figurenparcours vorbeigleiten und den spannenden Geschichten der Skilehrer lauschen. Tageskarten kosten rund 33 Euro (40 Schweizer Franken) für Erwachsene und zirka 19 Euro (23 Schweizer Franken) für Kinder bis 16 Jahre.

Les Mosses - La Lécherette in den Alpen des Genferseegebietes bietet vielfältige Angebote für Familienwinterurlaub. Im "Les Mosses Park" lernen auch die Kleinsten spielerisch das Skifahren. Das Skigebiet Les Mosses - La Lécherette bietet 40 Pistenkilometer, 14 Anlagen und liegt in 1450 bis 1870 Meter Höhe. Die Tageskarte für Erwachsene kostet rund 27 Euro (34 Schweizer Franken), für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen rund 20 Euro (24 Schweizer Franken). Für Kinder bis 9 Jahre ist der Pistenspaß gratis - wie in allen Urlaubsorten der Alpen des Genferseegebiets.

Viele weitere attraktive Skipass-Angebote für Familien sind unter www.MySwitzerland.com/familienreduktion aufgeschaltet.

Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es auch unter der gebührenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung.

Hinweis für Redaktionen:

Bilder/Themen/News:

Weitere Themen und News sowie ausgewähltes Bildmaterial zu den einzelnen Meldungen gibt es in unserem Media Corner unter http://mediacorner.stnet.ch/de/

Umfangreiches honorarfreies Bildmaterial (hochauflösend) zum Urlaubsland Schweiz finden Sie unter www.swiss-image.ch (ausschließlich für Bebilderung redaktioneller Berichterstattung zum Urlaubsland Schweiz). Die Zugangsdaten für die Bilddatenbank können über peter.schmidtchen@switzerland.com angefordert werden.

Pressekontakt:

Schweiz Tourismus
Peter Schmidtchen
Telefon: 069-25 60 01 32