Schweiz Tourismus

Der "ICON" besucht Düsseldorf und präsentiert die Schweiz vom 10. - 12. März 2008

Düsseldorf (ots) - Noch bevor die ersten europäischen Gäste im Juni 2008 zur UEFA EURO 2008[TM] in die Schweiz reisen, erleben sie die Schweiz bei sich. Der "ICON", ein begehbares Schweizerkreuz bestehend aus fünf rot-weissen Schiffs-Containern, geht ab Anfang März auf eine Reise quer durch Europa; erstes Etappenziel ist vom 10. - 12. März 2008 der Burgplatz im Zentrum von Düsseldorf. Die verschiedenen Aktivitäten in und um den "ICON" machen die Schweiz, Gastgeberland der UEFA EURO 2008[TM], in all seinen Facetten für die lokale Bevölkerung erlebbar.

Der "ICON" soll auf überraschende Art die Vielfalt der Schweiz in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Innovation, Kultur und Tourismus erlebbar machen und so den Besuchern näher bringen. Während drei Tagen präsentiert sich das Gastgeberland der UEFA EURO 2008[TM] als Standort für internationale Unternehmen, zeigt das hohe Niveau der ansässigen Bildungs- und Forschungsinstitute, macht die Vielfalt und Schönheit der Alpenregion erlebbar und dokumentiert die kulturelle Vielfalt und Viersprachigkeit der Schweiz.

Unterschriften-Wand für die National-Elf

Im Innern des "ICON" befindet sich eine 2 x 4 Meter grosse Unterschriften-Wand, auf welcher die Düsseldorfer Bevölkerung ihre Grüsse und Fanbotschaften an die Deutsche Nationalmannschaft richten kann. Diese Unterschriften-Wand wird während der UEFA EURO 2008[TM] vor dem Mannschaftshotel der Deutschen Nationalelf, dem Hotel Giardino in Ascona platziert, und soll so die Spieler von Joachim Löw zu Höchstleistungen anspornen.

Switzerball

Neben dem "ICON" präsentiert sich der Switzerball, eine überdimensionalen Kugelbahn, welche den Betrachter zu einer spielerischen Sightseeing-Tour durch das Ferienland Schweiz einlädt. Seine Masse: 6 Meter x 2.50 Meter gross, 700 Kilogramm schwer.

Schweizer Comedy - Unterhaltung für Jedermann

Das international bekannte Comedy Duo Fullhouse aus der Schweiz sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung rund um den "ICON". Die Mischung aus Theater, Varieté, Musik, Artistik und Comedy ist erfrischend neu und umwerfend komisch.

Nach dem Roadshow-Etappenziel in Düsseldorf reist der "ICON" weiter durch Europa. Die weiteren Standorte sind:

   17. - 19. März  	Frankfurt            Alte Oper
    2.  - 4.  April     Amsterdam            Dam
   21. - 23. April  	Paris                Palais Royal
   20. - 22. Mai  	Milano               Piazza del Duomo
    6. - 29. Juni       Wien                 Strandbad Herrmann 

Pressebilder zum kostenlosen Download unter:

www.switzerland.com/icon

Weitere Auskünfte an die Medien erteilt:

Matthias Schneider, Stv. Leiter Standortmarketing EURO 2008
Tel.: +41/79/442'13'53
E-Mail: matthias.schneider@switzerland.com

Original-Content von: Schweiz Tourismus, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: