Schwabe, Ley & Greiner

14. Finanzsymposium Treasury Trends

    Wien/Mannheim (ots) -

    * Das größte Finanzforum für die Wirtschaft im deutschsprachigen Raum beginnt am 17. April.

    * 180 Workshops über Finanzierung, Risiko- und Cash Management, betriebliche Altersvorsorge, Corporate Finance und Systeme für mittelständische Unternehmen und Großkonzerne

    * Die umfangreichste Fachmesse für das Finanz- und Treasury-Management

    * Sechs Plenarpräsentationen führender Branchenexperten über strategische Perspektiven im Finanzbereich

    Von 17. bis 19. April 2002 findet wieder das Treffen der Finanzchefs und Treasurer aus der Wirtschaft statt. Mehr als 1.000 Finanzverantwortliche aus Unternehmen und Banker werden erwartet.

    Begleitet wird dies von der größten Fachmesse für das gehobene Finanz- und Treasury-Management im deutschsprachigen Raum. Über 40 Anbieter - Finanzinstitute, System- und Informationsanbieter - präsentieren ihre Lösungen für Firmenkunden in Ausstellungsbereichen und etwa 180 Workshops.

    Neben den Hauptsponsoren BHF-BANK, Deutsche Bank, Dresdner Bank und WestLB zählen dazu unter anderem auch Commerzbank, Credit Suissse First Boston, HypoVereinsbank und DZ BANK.

    Zahlreiche Systemanbieter zeigen den letzten Stand der Entwicklungen integrierter und internet-basierter Systeme für den Finanzbereich, darunter ecofinance, Hanse Orga, Reuters und XRT.

    Die neuen "Treasury Task Forces" unter der Führung von Goldman Sachs, J.P. Morgan, UBS Warburg und XRT erarbeiten mit Finanzverantwortlichen Orientierungshilfen für die Fachwelt. Zu den Themen gehören Kreditrisiko-Management, Outsourcing, Working Capital Management und Integriertes Corporate Liability Management.

    Neben den Plenardiskussionen und zahlreichen Workshops werden auch namhafte Gastreferenten - darunter Dr. Hans-Dietrich Genscher - strategische Perspektiven vermitteln.          Weitere aktuelle Informationen sind auf der Internet-Seite des Veranstalters http://www.slg.co.at sowie des Medienpartners http://www.bfinance.de verfügbar.          Veranstalter des Symposiums ist Schwabe, Ley & Greiner (Wien), eine der führenden Unternehmensberatungen Europas im Bereich Finanz- und Treasury Management.     

ots Originaltext: Schwabe, Ley & Greiner GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:

Schwabe, Ley & Greiner GmbH
Georg Ehrhart
Tel. +43-1-585 48 30
mailto:events@slg.co.at oder
http://www.slg.co.at.

Original-Content von: Schwabe, Ley & Greiner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schwabe, Ley & Greiner

Das könnte Sie auch interessieren: