Ticino Turismo

Tessin: Weihnachtszauber unter Palmen

Bellinzona (ots) -

- Hinweis: Hintergrundinformationen können kostenlos im pdf-Format
  unter http://presseportal.ch/de/pm/100001962 heruntergeladen 
  werden - 
- Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
  unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100001962 -  

Die Piazza verwandelt sich in ein Eisfeld, auf dem bis tief in die Nacht Disco-Stimmung herrscht, in Iglus wird Glühwein serviert und an Marktständen bieten Produzenten Delikatessen wie den Panettone feil: Im Tessin hat die kalte Jahreszeit ihren ganz besonderen Reiz.

Pirouetten auf der Piazza. 
Locarno on Ice | 27.11.2014 - 06.01.2015 

Auch im Winter spielt die Piazza Grande in Locarno eine Hauptrolle. Auf dem malerischen Platz in der Altstadt, wo im Sommer das berühmte Filmfestival und die Konzerte von Moon and Stars über die Bühne gehen, drehen in der kalten Jahreszeit Schlittschuhläufer ihre Runden. Gross und Klein tummeln sich mit musikalischer Umrahmung auf und neben dem 2000 Quadratmeter grossen Eisfeld, das von 10 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts durchgehend geöffnet ist. In künstlichen Iglus werden überdies gastronomische Delikatessen serviert. Fester Bestandteil von Locarno on Ice sind auch Gratiskonzerte, bei denen bis tief in die Nacht verschiedene Bands auftreten. Auf und neben dem Eisfeld ist die Stimmung grossartig - wie im Sommer. Weitere Infos unter: www.locarnoonice.ch

Ein Tessiner Wintermärchen. 
Lugano, Natale in Piazza | 01.12.2014 - 06.01.2015 

Natale in Piazza heisst der 37-tägige Anlass, mit dem die Stadt Lugano die Weihnachtszeit animiert. Ein Highlight ist das dreidimensionale Licht-, Klang- und Farbenspiel, das an die Fassade des Rathauses auf der Piazza Riforma projiziert wird. Dazu gibt es Jazz- und Gospel-Konzerte, Märchenwelten für Kinder, den traditionellen Weihnachtsmarkt sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in der autofreien Altstadt.

An Silvester wiederum wird mit einer grossen Licht- und Lasershow das neue Jahr begrüsst. Ab 00.30 Uhr serviert die Konditorei Vanini die traditionelle Linsensuppe, damit niemand mit leerem Magen ins Jahr 2015 startet. Weitere Infos unter: www.luganoturismo.ch

Gesucht: Die schönste Krippe. 
Presepi a Vira | 14.12.2014 - 06.01.2015 

In vielen Tessiner Dörfern werden während der Weihnachtszeit Krippen ausgestellt. Künstler, Privatpersonen und Schulklassen inszenieren die Weihnachtsgeschichte oft auf ganz eigenwillige Art und Weise auf Strassen und Plätzen. Am bekanntesten ist die Ausstellung Presepi a Vira im Dorf Vira Gambarogno am Lago Maggiore, wo jeweils über dreissig Krippen für eine ganz besondere Weihnachtsstimmung sorgen. Die schönsten Interpretationen der Weihnachtsgeschichte werden prämiert; als Juroren fungieren die Besucher, die ihre Favoriten wählen können. Der Anlass findet heuer zum 25. Mal statt. Weitere Infos unter: www.gambarognoturismo.ch

Nicht ohne Panettone.

Weihnachten ohne Panettone? Im Tessin undenkbar! Die süsse Nachspeise stellt den krönenden Abschluss der Festtagsmenüs dar. Die lokalen Bäcker- und Konditormeister wenden dabei unterschiedliche Rezepte an. Eine Jury kürt jeweils den besten Panettone des Kantons. Erfunden hat die Süssspeise ein Bäcker Namens Antonio im 17. Jahrhundert. Der Legende nach war er in ein adliges Mädchen verliebt. Um dessen Vater für eine Hochzeit gnädig zu stimmen, mischte er Trauben und Früchte ins Brot. Il pane d'Antonio ("das Brot von Antonio") erzielte die gewünschte Wirkung und wurde als Panettone berühmt.

Erfrischendes Bad im See. 
Brissago | 06.01.2015 

Aus einem Gag wurde Tradition: Am 6. Januar findet im Hafen des Grenzdorfes Brissago jeweils das Drei-Königs-Schwimmen statt. Im Jahre 2001 wurde es erstmals durchgeführt: Elf Wagemutige sprangen damals ins kalte Wasser des Lago Maggiore. Mittlerweile finden sich jeweils Dutzende von Personen aus dem In- und Ausland ein, um die achtzig Meter lange Strecke im Hafenbecken zurückzulegen. Sie machen dabei die Erfahrung, dass das Wasser des Sees zu dieser Jahreszeit meist wärmer ist als die Luft. Ins Schlottern kommt man dabei dennoch... Weitere Infos unter: www.ascona-locarno.com

Pressekontakt:

TICINO TURISMO
Omar Gisler
Leiter Kommunikation
Via C. Ghiringhelli 7 | 6501 Bellinzona
Tel: +41 (0)91 821 53 34 | E-Mail: omar.gisler@ticino.ch

Original-Content von: Ticino Turismo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ticino Turismo

Das könnte Sie auch interessieren: