BB RADIO

Aktion "BB RADIO hilft" geht weiter: Radiosender plant weitere Charity-Aktionen in diesem Jahr

Potsdam (ots) - Kitas, Jugendfeuerwehren, Sportvereine:

BB RADIO hat im vergangenen Jahr versucht, dort zu helfen, wo Berlin-Brandenburgs Zukunft liegt: Bei den Kindern und Jugendlichen.

Der Sender wollte, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie gebraucht wird: In den Regionen, direkt vor der Haustür. 2009 unterstützte BB RADIO deswegen über 15 Kitas, 17 Jugendfeuerwehren und dutzende Sportvereine durch Spenden und Bargeld.

Und jetzt geht es weiter! BB RADIO Programmchef Torsten Birenheide: "Auch in diesem Jahr wollen wir wieder helfen und dort anpacken, wo es nötig ist."

Jetzt sind die Hörer gefragt. Jeder kann ab sofort seine Vorschläge einschicken, wo BB RADIO hier in der Region genauer hinschauen soll.

Kontakt: BB RADIO, Aktion "BB RADIO hilft", Großbeerenstr. 185, 14482 Potsdam

Vorschläge können selbstverständlich auch im Internet abgegeben werden - unter bbradio.de

Pressekontakt:

BB RADIO
Kathleen Herber
Leiterin Presse / Internet
Tel.: 0331 / 74 40 371
Fax: 0331 / 74 40 372

Original-Content von: BB RADIO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BB RADIO

Das könnte Sie auch interessieren: