Avaya

Tenovis erhält Marken-Award 2002

Frankfurt am Main (ots) - Der Dienstleister für Business Kommunikation Tenovis wurde mit dem Marken-Award 2002 für herausragende Leistungen in der Markenführung ausgezeichnet und erhielt den Sonderpreis für einen überzeugenden Markenlaunch im B2B-Geschäft. Der Preis wurde von der Zeitschrift absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing und dem Deutschen Marketing-Verband (DMV) vergeben. "Innerhalb kürzester Zeit wandelte sich das Unternehmen vom fabrikgetriebenen Hersteller von Telefonanlagen zu einem kundenfokussierten Kommunikations-Dienstleister. Die Basis für den Erfolg bildet eine integrierte Unternehmenskommunikation und ganzheitliche Markenführung. Tenovis wird am Markt als persönlicher und sympathischer Anbieter von effizienten und intelligenten Lösungen und Produkten rund um die Business Kommunikation wahrgenommen.", erklärt Heiner Sieger, für Unternehmenskommunikation verantwortliches Mitglied der Geschäftsleitung bei Tenovis. Tenovis Tenovis beschäftigt rund 6.800 Mitarbeiter und betreut seine 200.000 Kunden europaweit in 82 Kundenzentren. Der Dienstleister bietet intelligente und effiziente Business Kommunikationslösungen rund um das Zusammenwachsen von Telekommunikation und Internet. Das Spektrum reicht von Telefonanlagen, Lösungen für Internet-Telefonie und Terminals bis zu Telehousing, Multimedia-Services, Business Contact Centern, Outsourcing-Konzepten sowie spezifischen Branchenlösungen. Im Jahr 2001 erzielte Tenovis einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro. Eigentümer von Tenovis ist die amerikanische Private Equity Firm KKR (Kohlberg Kravis Roberts & Co.). ots Originaltext: Tenovis GmbH & Co. KG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Susanne Theisen Team-Coach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tenovis, Kleyerstraße 94, 60326 Frankfurt am Main T +49 (0) 69 7505 - 75 96 M +49 (0) 163 - 505 7596 F +49 (0) 69 7505 - 2879 susanne.theisen@tenovis.com www.tenovis.com Original-Content von: Avaya, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: