Avaya

Tenovision Talk auf der Systems
Fliegen gegen Elefanten - der Wettbewerb zwischen Mittelstand und Konzernen

    München (ots) - Am Dienstag, den 16. Oktober, diskutieren auf der Showbühne des Systems-Standes von Tenovis Unternehmer und Journalisten über den Wettbewerb zwischen Mittelständischen Unternehmen und Konzernen. Die Talkrunde wird vom Sender N24 aufgezeichnet und zeitversetzt gesendet.          Marktwirtschaft ist ein Wettbewerb zwischen "Elefanten und Fliegen". Die Elefanten sind die Großunternehmen, die in der öffentlichen Wahrnehmung dominieren. Dabei sind es die Fliegen, die unsere Wirtschaft leistungsfähig machen: Die vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen, Subunternehmer, freiberufliche Servicespezialisten, Fachberater, Jungunternehmer und Familienbetriebe bilden das Rückgrat unserer Gesellschaft. Das Beispiel von Silicon Valley zeigt, wie durch Gründungsgeist und risikofreudige Unternehmer neue Wirtschaftsdynamik entsteht. Wo es dagegen an solchen Unternehmertypen fehlt, entsteht umgekehrt regionaler Wachstumsverlust. Wie müssen die Rahmenbedingungen in Politik, Wirtschaft und Bildung aussehen, um neues Unternehmertum zu schaffen?          Systems 2001 / Halle B6, Stand 327 / 526     Dienstag, 16. Oktober, 13 Uhr          Talkgäste

    Michael Dörfler, Markt + Mittelstand     Prof. Eberhard Hamer, Leiter des Mittelstandinstituts     Ulrich Overdiek, CEO tellvis-Service GmbH     Rolf Ophoff, Tenovis          Moderation

    Dieter Härthe, Hauptgeschäftsführer Bundesverband mittelständische Wirtschaft     

    Tenovis

    Tenovis, das Nachfolgeunternehmen von Telenorma und Bosch Telecom,
beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter und betreut seine 200.000
Kunden europaweit in 82 Kundenzentren. Der Dienstleister bietet
intelligente und effiziente Business Kommunikationslösungen rund um
das Zusammenwachsen von Telekommunikation und Internet. Das Spektrum
reicht von Telefonanlagen, Lösungen für Internet-Telefonie und
Terminals bis zu Telehousing, Multimedia-Services, Business Contact
Centern, Outsourcing-Konzepten sowie spezifischen Branchenlösungen.
Im Jahr 2000 erzielte Tenovis einen Umsatz von rund einer Milliarde
Euro. Eigentümer von Tenovis ist die amerikanische Private Equity
Firm KKR (Kohlberg Kravis Roberts & Co.).
    
    
ots Originaltext: Tenovis GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
    
Susanne Theisen
TeamCoach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tenovis, Kleyerstraße 94, 60326 Frankfurt am Main
T +49 (0) 69 7505 75 96
M +49 (0) 163 505 75 96
F +49 (0) 69 7505 28 79
susanne.theisen@tenovis.com
www.tenovis.com

Original-Content von: Avaya, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Avaya

Das könnte Sie auch interessieren: