Avaya

Kommunikationskampagne von Tenovis zeigt Erfolg
Markenbekanntheit auf 80 Prozent gesteigert

    Frankfurt am Main (ots) - Die integrierte Kommunikationskampagne
von Tenovis, bis April 2000 als Bosch Telecom / Telenorma am Markt
bekannt, zeigt deutliche Wirkung. Lag die Bekanntheit der Marke
Tenovis Ende des vergangenen Jahres bei Nichtkunden lediglich bei 26
Prozent, so ist der Bekanntheitsgrad in dieser Zielgruppe auf
inzwischen 80 Prozent gestiegen. Das ergab eine repräsentative
Telefonbefragung des Monheimer Instituts für Markt- und
Medienforschung GmbH, bei der im Mai Kunden und Nichtkunden des
Kummunikations-Dienstleisters befragt wurden. Bei den Tenovis-Kunden
stieg der Bekanntheitsgrad auf 91 Prozent.
    
    Die gesteigerte Markenbekanntheit geht nach der Umfrage eindeutig
auf verstärkte Kommunikationsaktivitäten der Tenovis in den
vergangenen sechs Monaten zurück. Die Anzeigenkampagne zielte auf die
Herkunft Bosch/Telenorma und die Kernkompetenzen des Frankfurter
High-Tech-Unternehmens ab. In der Pressearbeit konzentrierte sich der
Kommunikations-Dienstleister neben Fach- und Branchenzeitschriften
auf die Wirtschafts- sowie die regionale Tagespresse. Ein
wesentlicher Faktor zur Steigerung des Bekanntheitsgrades war nach
der Umfrage der CeBIT-Auftritt.
    
    Zahlreiche positive Eigenschaften werden mit Tenovis assoziiert:
Zuverlässigkeit, Solidität, technisches Know-how, qualitativ
hochwertige Produkte, guter Service und sympathische Mitarbeiter.
Gleichzeitig wird die Marke Tenovis aber auch als ein wenig
langweilig, bieder und wenig "faszinierend" erlebt.
    
    Ab Herbst 2001 soll eine neue Kampagne verstärkt dem Aufbau einer
eigenständigen, unverwechselbaren Marke dienen: Tenovis als
persönlicher und sympathischer Anbieter von effizienten und
intelligenten Lösungen und Produkten rund um die Business
Kommunikation.
    
    Tenovis
    
    Tenovis beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter und betreut seine
200.000 Kunden europaweit in 82 Kundenzentren. Das Unternehmen für
Unternehmer bietet Lösungen rund um das Zusammenwachsen von
Telekommunikation und Internet für Small- und Home Offices, KMU und
Großunternehmen. Das Spektrum reicht von Bürobedarf über
Funkruflösungen, Nebenstellenanlagen, Lösungen für Internet-Telefonie
und Terminals bis zu Telehousing, Multimedia-Services, Business
Contact Centern, Outsourcing-Konzepten sowie spezifischen
Branchenlösungen. Im Jahr 2000 erzielte Tenovis einen Umsatz von
1,967 Milliarden Mark. Eigentümer von Tenovis ist die amerikanische
Private Equity Firm KKR (Kohlberg Kravis Roberts & Co.).
    
ots Originaltext: Tenovis
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Susanne Theisen
TeamCoach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tenovis, Kleyerstraße 94, 60326 Frankfurt am Main
T +49 (0) 69 7505 - 75 96
F +49 (0) 69 7505 - 2879
susanne.theisen@tenovis.com
www.tenovis.com

Original-Content von: Avaya, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Avaya

Das könnte Sie auch interessieren: