Avaya

Neuer Name im IT- und TK-Markt
Tenovis startet Markenkampagne

Frankfurt/ M. (ots) - "Wir entwickeln Vorsprung" - unter diesem Motto startet Tenovis am 14. August seine europaweite Positionierungskampagne zum Aufbau von Markenbekanntheit und -image. Erklärtes Ziel: Den neuen Namen national wie international zum Synonym für innovative Business-Kommunikation zu machen. Die Startposition hierfür ist hervorragend. Tenovis - im April als eigenständiges Unternehmen aus dem ehemaligen Bereich Private Netze der Bosch Telecom GmbH hervorgegangen - steht im Dienst von mehr als 200.000 Kunden und ist in Deutschland die Nummer Zwei bei privaten Telekommunikationsanlagen. Lead-Agentur ServicePlan Als Partner hat Tenovis die Münchner Agentur ServicePlan ins Boot geholt. Auf der Basis einer Befragung bei Unternehmen aus Handel, Industrie, Dienstleistungen, Banken und Versicherungen entwarf deren 4. Unit unter der Leitung von Mike Rogers und Chris Kunzendorf ein langfristig und stufenweise angelegtes Marketingkonzept. Inhaltlich stehen dabei drei Elemente im Vordergrund: Die Effizienzsteigerung durch intelligentere und innovativere Lösungen im Zuge des Zusammenwachsens von IT- und TK-Technologie, die kundenspezifische Ausrichtung der Full-Service-Leistungen sowie der umfassende Service. Tenovis wird somit als Hi-Tech-Unternehmen und Wegbereiter für die nahtlose Konvergenz von webbasierter Informationstechnologie und Telekommunikation positioniert. Heiner Sieger, TeamCoach des Bereichs Unternehmenskommunikation, zeigt sich vom gemeinsam erarbeiteten Ansatz überzeugt: "Das ganzheitliche Konzept zur Markteinführung sowie zur weiteren Markenführung ist richtungsweisend. Alle eingesetzten Mittel zielen auf die möglichst personalisierte Kommunikation mit unseren bestehenden Kunden sowie allen anderen Zielgruppen." Motivgestaltung: Visualisierter Vorsprung Visuell setzt Tenovis seinen Anspruch "Wir entwickeln Vorsprung" durch kreative Formate, Direkt-Marketing-Verknüpfung und die Vernetzung mit Online-Medien in der Kampagne um. Als Impulsgeber im Markenlogo fungiert die Form des integrierten <O>. Dieser Buchstabe schlägt zudem die Brücke zur Vergangenheit des Unternehmens als Telenorma. Der Impuls und die Farbgebung Rot-Orange werden in allen Medien immer wieder aufgegriffen. Die Kernbotschaft lautet: Unternehmen verschaffen sich durch die Zusammenarbeit mit Tenovis einen Vorteil. Dies penetrieren die Frankfurter über eine emotionale, sofort verständliche Sprache in Form aufmerksamkeits- und erinnerungsstarker Schlüsselbilder. Als Leitmotiv der Kampagne wurde ein fliegender Fisch in Logo-Farbe gewählt, der aus einem Schwarm grauer Fische heraus abhebt. Dieses Element symbolisiert den Wettbewerbsvorsprung - das Abheben aus der kaum überschaubaren Masse der Anbieter im Telekommunikationsmarkt. Internet-Auftritt: Zwischen Freiheit und Innovation Auch mit seinem Internetauftritt beschreitet Tenovis neue Wege. "Wir haben uns auf der Homepage in Anlehnung an die Markenkampagne für die Hauptnavigation mit den Begriffen Freiheit, Innovation, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Service entschieden", so Heiner Sieger. "Mit diesem Relaunch setzen wir einen wichtigen Akzent innerhalb der Positionierungskampagne. Denn die gewählten Begriffe sind Synonyme für unsere Unternehmenskultur. Diese Botschaft wollen wir - als Anbieter von webbasierten Produkten und Lösungen - gerade in diesem Medium kommunizieren." Dazu gehört auch, Neues auszuprobieren und Richtungen aufzuzeigen. Stufenplan für Gesamtkampagne Der Phase der Positionierung schließt sich ab November eine Referenzkampagne zur Intensivierung der Marktkontakte an. Wesentliche Kommunikationsinhalte werden dann das große Innovationspotenzial des Unternehmens, das europaweite Service- und Vertriebsnetz sowie die riesige Palette an individuellen Branchenlösungen sein. So ist Tenovis einer der führenden Player in den Bereichen Hotels, Krankenhäuser und Altenheimen. Mit Blick auf die CEBIT im Frühjahr 2001 mündet diese Phase im Januar in eine Angebotskampagne. Dort werden neue innovative Kommunikationslösungen aus der IP-Welt im Vordergrund stehen, die derzeit von Tenovis entwickelt werden. Strategisches Kommunikationsmanagement "Die Präsentation von Marke und Unternehmen ist wettbewerbsentscheidend. Wir sind darum ständig auf der Suche nach der Balance zwischen den richtigen Storys über unser Unternehmen und den Bedürfnissen der einzelnen Zielgruppen," erklärt Heiner Sieger den übergreifenden Anspruch des Bereiches Unternehmenskommunikation. "Durch die Integration aller Kommunikationsinstrumente und -maßnahmen - also durch strategisches Kommunikationsmanagement - wird es uns gelingen, den Wert von Marke und Unternehmen nachhaltig zu steigern." ots Originaltext: Tenovis Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Ramona Qualitz Pressesprecherin Tenovis, Kleyerstrasse 94, D-60326 Frankfurt am Main Tel. +49 (0) 69 7505-2028 Fax +49 (0) 69 7505-2789 Ramona.Qualitz@tenovis.com www.tenovis.com Original-Content von: Avaya, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: