SEB AG

Euro-Einführung: SEB kooperiert mit der Aktion Mensch

Frankfurt am Main (ots) - Gemeinsam mit der Aktion Mensch hat die SEB AG exklusiv für ihre Kunden ein SEB Sonder-Superlos kreiert. Die SEB leistet damit einen Beitrag, dass es beim Bargeldrücklauf im Rahmen der Umstellung von DM auf EURO gleich mehrere Gewinner gibt: Ihren Kunden schlägt die Bank vor, gehortete DM-Münzbestände zur Bank zu tragen und einen Teil davon in ein Los der Aktion Mensch zu investieren und sich damit nicht nur die Chance auf einen Traumgewinn zu sichern, sondern auch Einrichtungen für behinderte Menschen pragmatisch und unbürokratisch zu helfen. Der Lospreis beträgt 7,50 Euro. Jedes gekaufte Los wird von der SEB mit 1,50 EURO unterstützt. Im Rahmen der Kommunikationskampagne der SEB zur Euroeinführung verschickt die Bank Anfang Oktober 2001 an ihre rund 1 Million Kunden eine detaillierte Informationsbroschüre zum Thema Euro. Jeder Kunde mit einer Kontoverbindung erhält zudem das speziell mit der Aktion Mensch gestaltete SEB Sonder-Superlos. Die Kooperation mit der Aktion Mensch illustriert das Motto der SEB "More than a bank": Finanzdienstleistungen auch mit gesellschaftlichem Engagement zu verbinden. Bei der SEB AG ist die kostenlose Rückgabe ungezählten Münzgeldes ohne Unterbrechung noch bis zum 28. Februar 2001 möglich. Die Bank stellt dem Kunden hierfür sogenannte "Safebags" zur Verfügung. Damit entfällt das aufwendige Rollen und Zählen der Münzen. In den rund fünf Monaten seit Beginn der Rücknahme von ungezähltem Bargeld im Mai 2001 haben mehr als 15.000 SEB-Kunden von dieser Serviceleistung Gebrauch gemacht und Münzen im Wert von mehr als 2,4 Millionen DM eingezahlt. ots Originaltext: SEB AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Ihre Ansprechpartner: Heinrich Schaumburg Kommunikation und Investor Relations Telefon: 069/258-6400 Telefax: 069/258-6409 E-Mail: Heinrich.Schaumburg@SEB.de Kimmo Best Kommunikation und Investor Relations Telefon: 069/258-6404 Telefax: 069/258-6409 E-Mail: Kimmo.Best@SEB.de Original-Content von: SEB AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: