Materna GmbH

MATERNA präsentiert personalisiertes Mitarbeiterportal nach Maß
Portalfunktionen auch ohne Portal-Software

Dortmund (ots) - Auf der CeBIT 2010 präsentiert der IT-Dienstleister MATERNA GmbH den Government Site Builder 4.0 als Plattform für ein personalisiertes Mitarbeiterportal im Public Sector Parc in Halle 9, Stand C68.

Mit dem Government Site Builder (GSB), der Content-Management-Lösung des Bundes, können Behörden Informationen im Internet und Intranet zielgerichtet bereitstellen. Neu sind die in den GSB integrierten Portalfunktionalitäten - und das ohne Einsatz einer speziellen Portal-Software. Nach Authentifizierung über eine Anmeldemaske stehen verschiedene personalisierte Funktionen bereit. So lassen sich mühelos eine persönliche Navigation für bestimmte Fachbereiche oder auch eine persönliche Startseite einrichten. Auch können sich Mitarbeiter personenbezogene Nachrichten anzeigen lassen und Beiträge kommentieren. Neu sind auch einfache Workflows, um beispielsweise durch einen Mitarbeiter-Self-Service die eigenen Mitarbeiterdaten zu aktualisieren oder Hausmeisteraufträge anzustoßen. Des Weiteren lassen sich mit dem GSB 4.0 jetzt auch Online-Mitarbeiterbefragungen erstellen und auswerten, wie zum Beispiel für ein verwaltungsinternes Vorschlagswesen oder für die Ermittlung von Teilnehmer-Feedbacks nach Veranstaltungen.

Eine aktuelle Qualidator®-Generator-Studie zur Website-Qualität von seven49.net ( www.seven49.net ) bescheinigt dem Government Site Builder gute Noten: Mit sehr hohen Werten (Mittelwert: 86,71 Prozent) in allen Bereichen - Usability, Accessibility und SEO (Search Engine Optimization) - führt der Government Site Builder 4.0 vom deutschen Bundesverwaltungsamt das Ranking an.

Pressekontakt:

MATERNA GmbH
Christine Siepe
Tel. +49 231 5599-168
E-Mail: Christine.Siepe@Materna.de
http://www.materna.de/presse
Original-Content von: Materna GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: