STRATO AG

CeBIT: STRATO zeigt Produkte rund um Green IT für Privatanwender, Profis und Unternehmen
"40 Prozent der Server könnten aus deutschen Unternehmen verschwinden"

Hannover/Berlin (ots) - Auf der weltgrößten Computermesse CeBIT in Hannover zeigt STRATO, Europas zweitgrößter Webhoster, dass Green IT im Internet-Alltag angekommen ist: Das Unternehmen geht nicht nur zwei weitere strategische Schritte in Richtung klimaneutrales Internet, sondern präsentiert auch klimaneutrale Hosting-Produkte für Privatanwender, Profis und Unternehmen.

Um den Ressourceneinsatz weiter zu begrenzen, hat STRATO sich das Ziel gesetzt, trotz des kräftigen Kundenwachstums und neuer Produkte nicht mehr Strom zu verbrauchen als zurzeit. Zusätzlich wird STRATO die Verlängerung des Bezugs von Regenerativstrom bekannt geben.

Dass klimaneutrale Web-Anwendungen ohne Aufpreis bereits heute zu haben sind, zeigt STRATO mit der Produktfamilie "EasyWeb". Mit EasyWeb können auch Laien einfach das Internet aktiv nutzen: Fotos und Videos online stellen, bloggen und sich vernetzen. Klimaschutz ist bereits ohne Aufpreis inklusive.

Für Profis und Unternehmen zeigt STRATO einen Server, der dank Virtualisierungstechnologie so flexibel ist, dass er mehrere Server ersetzen kann. Dieser "MultiServer" spart den Kunden nicht nur Kosten und Administrationsaufwand, sondern trägt auch dazu bei, den Stromverbrauch der IT insgesamt zu senken.

"Nach einer Studie des Borderstep-Instituts stehen mehr als 40 Prozent der Server in Deutschland in sehr kleinen oder kleinen Rechenzentren - damit eignen sie sich für eine externe Konsolidierung auf Lösungen wie dem STRATO MultiServer", sagt Damian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der STRATO AG. "Die Betreiber dieser kleineren Rechenzentren können dadurch nicht nur viel Strom, Administrationsaufwand und Hardware sparen, sondern gleichzeitig ihre Daten in eine sichere, ISO-27001-zertifizierte Umgebung auslagern. Wenn Sie ein kleines Rechenzentrum betreiben: Nutzen Sie diese Chance - sparen Sie Geld und Strom und handeln Sie gleichzeitig aktiv gegen Klimawandel und Wirtschaftskrise."

CeBIT-Besucher finden den STRATO Stand in Halle 8, B02.

Über STRATO: Mit mehr als 4 Millionen Domains und rund 1,3 Millionen Kundenverträgen ist die Berliner STRATO Gruppe der zweitgrößte Webhosting-Anbieter Europas. Über Deutschland hinaus agiert das Unternehmen in den Niederlanden, Spanien, Großbritannien, Frankreich und Italien. STRATO, eine hundertprozentige Tochter der freenet AG, vermarktet vielseitige Homepage-Komplettpakete, benutzerfreundliche Web-Anwendungen, hochwertige dedizierte und virtuelle Server sowie professionelle Online-Shops und Unternehmenssoftware auf Mietbasis (SaaS). STRATO betreibt zwei TÜV-zertifizierte Rechenzentren zu 100 Prozent CO2-frei mit Regenerativstrom und leistet so einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz.

Pressekontakt:

Lars Gurow, Pressesprecher, STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin,
Telefon: 030/88615-262, Telefax: 030/88615-263, presse@strato.de,
www.strato.de/presse

Original-Content von: STRATO AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STRATO AG

Das könnte Sie auch interessieren: