GFT Technologies SE

GFT und Deutsche Post setzen strategische Allianz erfolgreich fort / Innovative IT-Projekte im Umfang von 10 Mio. Euro

    St. Georgen (ots) - Technologies AG, einer der führenden Anbieter
integrierter IT-Lösungen Europas, sichert sich für das laufende
Geschäftsjahr ein Umsatzvolumen mit der Deutschen Post von mindestens
10 Mio. Euro. Mit der jüngst unterzeichneten Rahmenvereinbarung
beauftragt die Deutsche Post AG GFT mit zukünftigen Beratungs-,
Unterstützungs- und Softwareerstellungsleistungen.
    
    Damit setzen die beiden Unternehmen ihre strategische Allianz
fort. Im Sommer 1999 hatte sich die Deutsche Post im Rahmen des
GFT-Börsengangs an dem IT-Dienstleister beteiligt.
    
    Die Deutsche Post zählt neben der Deutschen Bank, die ebenfalls
eine Beteiligung an GFT hält, zu den größten Kunden des
IT-Dienstleisters. GFT realisiert bereits seit 1994 innovative
IT-Projekte für die Deutsche Post. So konzeptionierte und entwickelte
GFT gemeinsam mit der Deutschen Post die digitale Briefmarke. Als
innovative, zukunftsorientierte und anwenderfreundliche Lösung wurden
die PC-Frankierung und die dazugehörige Software STAMPIT erst
kürzlich im Rahmen des Medienwettbewerbs Corporate Media mehrfach
ausgezeichnet.
    
    GFT Technologies AG (GFT) ist einer der führenden Anbieter
integrierter IT-Lösungen in Europa. Als Business und Technologie
Consultant bietet GFT ein einzigartiges Dienstleistungs- und
Lösungsportfolio, das die gesamte digitale Wertschöpfungskette
abdeckt: von Business Consulting über Branding und Digital Design bis
hin zur Entwicklung und Integration von Spitzen-Techno-logien. Das
Unternehmen hat erwiesene Erfahrung in der Implementierung
innovativer Geschäftsmodelle, die auf sicheren
Multikanal-Transaktionen basieren. GFT ist für die wichtigsten
Unternehmen der folgenden Branchen tätig: Finanzindustrie, Logistik,
Verarbeitende Industrie, Lifestyle, Öffentliche Verwaltung,
Telekommunikation und Versorgungsindustrie.
    
    GFT wurde 1987 gegründet. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in St.
Georgen beschäftigt mehr als 1.500 Mitarbeiter an 23 Standorten in
Deutschland, England, Frankreich, Irland, Österreich, der Schweiz,
Spanien, Ungarn und den USA.
    
    
    
ots Originaltext: GFT Technologies AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt bei GFT Technologies AG:
Sandra Strüwing
Director Corporate Communications
Tel: +49-(0)77 24-94 11-423
Fax: +49-(0)77 24-94 11-883
e-Mail: sandra.struewing@gft.com

Original-Content von: GFT Technologies SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GFT Technologies SE

Das könnte Sie auch interessieren: