Wirecard AG

Wirecard unterstützt das Benefiz-Auktionsportal "United Charity" mit Zahlungsabwicklung

München/Grasbrunn (ots) - Mit einem völlig neuen Konzept hat die von Dagmar und Karlheinz Kögel initiierte United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH ihr Spenden- und Auktionsportal am 1. Dezember 2009 gestartet.

Wer Menschen in Not helfen möchte, kann auf www.unitedcharity.de persönliche Treffen mit Prominenten, besondere Reisen, Kunstwerke oder Sammlerstücke ersteigern. Zu den Sponsoren zählen namhafte Unternehmen und Personen. Jede Auktion ist direkt einem Hilfsprojekt zugeordnet; so weiß man sofort, wem die Hilfe zu Gute kommt. Zusätzlich kann auch direkt online gespendet werden.

United Charity wird für die sichere Zahlungsabwicklung der Spenden und Auktionsgelder mittels Kreditkarte oder Lastschrift von der Münchener Wirecard AG unterstützt.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt Wirecard über 10.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG bietet Konten- und Kreditkarten-Dienstleistungen sowohl für Geschäfts- als auch Privatkunden und ist Principal Member von VISA, MasterCard und JCB. Der Internet-Bezahldienst Wirecard ermöglicht Konsumenten sicheres Bezahlen bei Millionen von MasterCard Akzeptanzstellen. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI).

Wirecard-Medienkontakt:



Wirecard AG
Iris Stöckl
Bretonischer Ring 4
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49 (0) 89 4424 0424
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com

www.wirecard.com
www.wirecardbank.de
www.mywirecard.com

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: