Wirecard AG

PALAZZO weitet Zusammenarbeit mit Wirecard aus - Neues Veranstaltungskonzept mit Luxuszug "Imperial Dinner Train" (mit Bild)

PALAZZO weitet Zusammenarbeit mit Wirecard aus - Neues Veranstaltungskonzept mit Luxuszug "Imperial Dinner Train" (mit Bild)
PALAZZO Produktionen GmbH setzt weiterhin auf Wirecard: Ticketkäufe für den Imperial Dinner Train werden über die Wirecard-Zahlungsplattform abgewickelt. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/PALAZZO, Wirecard AG"

München/Grasbrunn (ots) - Die PALAZZO Produktionen GmbH mit Sitz in Hamburg, welche das erfolgreichste europäische Gourmet-Theater PALAZZO produziert, hat ihre langjährige Zusammenarbeit mit der Wirecard AG erweitert. Seit mehr als zwei Jahren erfolgt die Online-Zahlungsabwicklung der Tickets für mehrere deutsche Städte über die Wirecard-Plattform. In diesem Jahr kam mit Wien der erste österreichische Standort hinzu.

Im Winterhalbjahr zwischen November und März kombiniert PALAZZO Haute Cuisine und erstklassige Unterhaltung in jährlich wechselnden Shows. Seit 2009 ist die Produktionsfirma PALAZZO auch im Sommer aktiv und startete den Dinnertrain auf drei verschiedenen Strecken.

Der luxuriöse europäische Kaiserzug, ein Replik des k.u.k. Hofzuges der Habsburger, pendelt an verschiedenen Wochentagen auf vier Routen: Wien - München, München - Füssen, München - Garmisch und Wien - Eisenstadt. In den feudal ausgestatteten Waggons können die Gäste während ihrer Fahrt durch das Alpenvorland ein von Sterneköchen kreiertes Gourmet-Menü genießen. Die Fahrt nach Füssen bietet eine exklusive Besichtigung von Schloss Hohenschwangau kombiniert mit einem Menü des 3-Sterne-Kochs Harald Wohlfahrt.

Auch für den Dinnertrain vertraut PALAZZO Produktionen auf die Zahlungslösungen der Wirecard AG. Tickets können online oder telefonisch bestellt und mit Kreditkarte oder per Lastschrift bezahlt werden.

Als einmalige Sonderaktion bietet PALAZZO Produktionen bis einschließlich Oktober 2009 bei telefonischer Kartenbestellung für den Dinnertrain einen Preisnachlass von 20 Prozent. Telefonnummer 01805-853852* / Stichwort "Wirecard"

Nähere Informationen unter www.dinnertrain.de .

*14ct/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.

Pressekontakt:

Wirecard AG
Iris Stöckl
Tel.: +49 (0) 89 4424 0424
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com

Über Wirecard:
Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter
elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit
unterstützt Wirecard über 10.000 Unternehmen aus unterschiedlichen
Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der
Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG bietet
Konten- und Kreditkarten-Dienstleistungen sowohl für Geschäfts- als
auch Privatkunden und ist Principal Member von VISA, MasterCard und
JCB. Der Internet-Bezahldienst Wirecard ermöglicht Konsumenten
sicheres Bezahlen bei Millionen von MasterCard Akzeptanzstellen.
Zusätzlich können registrierte Nutzer in Echtzeit untereinander Geld
versenden oder empfangen. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter
Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI).
www.wirecard.com | www.wirecardbank.de | www.mywirecard.com

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: