Coty, Inc.

Coty Inc. und Puig Beauty erweitern Vertriebspartnerschaft

New York (ots/PRNewswire) - - Coty Beauty ergänzt Vertriebssortiment um weitere Parfümmarken von Puig Beauty

Wie Coty Inc. und die Puig Beauty & Fashion Group heute bekannt gaben, soll das Vertriebssortiment der Unternehmenssparte Coty Beauty in den Vereinigten Staaten ab 1. Januar 2009 um Parfüms der Marke "Antonio Banderas" erweitert werden. Coty Inc. ist der weltgrösste Parfümhersteller und einer der führenden Anbieter von Kosmetika.

(FOTO: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081208/NYM004-a http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081208/NYM004-b )

Durch Ergänzung des Coty-Sortiments um die Marke Antonio Banderas soll die bestehende Vertriebspartnerschaft zwischen Coty und Puig gestärkt werden. Coty vertreibt in exklusiven Geschäften in den USA und in Kanada bereits eine Vielzahl prestigeträchtiger Marken von Puig, z. B. Prada, Nina Ricci, Carolina Herrera und Paco Rabanne.

"Die Zusammenarbeit zwischen Coty Beauty und Puig lässt neue Synergieeffekte entstehen und gibt beiden Unternehmen die Gelegenheit, parallel ihre Produktpalette zu erweitern", so Bernd Beetz, CEO von Coty Inc. "Wir freuen uns darauf, mittels unserer führenden Stellung in der Kosmetikbranche der Marke Antonio Banderas und anderen Parfümmarken von Puig auf dem US-amerikanischen und kanadischen Markt zu Wachstum zu verhelfen."

"Durch die Zusammenarbeit mit Coty Beauty konnten wir gemeinsam eine Formel für Erfolg entwickeln", erklärte Marc Puig, CEO der Puig Beauty & Fashion Group. "Wir sind überzeugt, dass Coty der richtige Partner ist, um unsere strategische Initiative im Bereich unseres Massenmarkengeschäfts auszubauen und erwarten deshalb eine erfolgreiche Fortführung unserer Partnerschaft."

Informationen zu Coty Inc.

Coty wurde 1904 in Paris von Francois Coty gegründet, der als Begründer der modernen Parfümindustrie gilt.

Heute ist Coty Inc. das weltgrösste Parfümunternehmen und ein als führend anerkannter Konzern in der globalen Kosmetikindustrie. Das Unternehmen erwirtschaftet einen jährlichen Nettoumsatz von 4 Milliarden Dollar. Mit Unternehmensgeist, Leidenschaft, Innovation und Kreativität hat das Unternehmen eine exklusive Produktreihe erstklassiger und innovativer Marken geschaffen, die in insgesamt 90 Ländern vertrieben werden.

Die Produkte von Coty Prestige werden in prestige- und ultraprestigeträchtigen Geschäften verkauft und umfassen Marken wie Baby Phat, Calvin Klein, Cerruti, Chloe, Chopard, Davidoff, Home Skin Lab, Jennifer Lopez, Jette Joop, Jil Sander, JOOP!, Karl Lagerfeld, Kenneth Cole, L.A.M.B. fragrance by Gwen Stefani, Lancaster, Marc Jacobs, Nautica, Nikos, Phat Farm, Sarah Jessica Parker, Vera Wang, Vivienne Westwood und Wolfgang Joop.

Die Produktreihe von Coty Beauty wird in einem breiteren Rahmen vertrieben und umfasst Marken wie adidas, Aspen, Astor, Celine Dion, Chupa Chups, David and Victoria Beckham, Desperate Housewives, Esprit, Exclamation, Halle Berry, Jovan, Kate Moss, Kylie Minogue, La Cross, La Voce by Renee Fleming, Miss Sixty, Miss Sporty, N.Y.C. New York Color, Pierre Cardin(1), Playboy, Rimmel, Sally Hansen, Shania Twain, Stetson, Tim McGraw, Tonino Lamborghini und Vanilla Fields.

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft vertreiben Coty und die Puig Beauty & Fashion Group die Parfümmarken Nina Ricci, Carolina Herrera, Prada, Paco Rabanne und Antonio Banderas in den USA und Kanada.

Weitere Informationen zu Coty Inc. finden Sie auf www.coty.com.

1. In Nordamerika nicht erhältlich

Informationen zur Puig Beauty & Fashion Group

Die Puig Beauty & Fashion Group ist ein internationales Parfüm-, Kosmetik- und Modeunternehmen, das 1914 in Barcelona (Spanien) gegründet wurde und sich auch heute noch in Familienbesitz befindet.

Den grössten Teil seines Umsatzes erzielt Puig mit Parfüm- und Kosmetikprodukten. Die Firma hat jedoch auch eine Designabteilung, die Bekleidung der Marken Carolina Herrera, Nina Ricci und Paco Rabanne entwickelt und deren Stil prägt. Zu den wichtigsten Parfümmarken von Puig zählen Carolina Herrera, Paco Rabanne, Nina Ricci, Prada (über eine Joint-Venture-Partnerschaft), Comme des Garcons, Adolfo Dominguez, Antonio Banderas, Victorio & Lucchino, Agatha Ruiz de la Prada, Mango, Zara und Massimo Dutti.

Gegenwärtig gehören dem Unternehmen eigene Filialen in 23 Ländern; insgesamt ist die Firma in über 150 Ländern vertreten. Im Jahr 2007 erwirtschaftete Puig einen Nettoumsatz von 954 Millionen Euro.

Pressekontakt:

Jeanette Casselano, +1-202-828-8833,
jeanette.casselano@fleishman.com, von Fleishman-Hillard für Coty
Inc.; Allyn Seidman, +1-212-358-0800, oder Lauren Kless,
+1-212-358-0615, lauren.kless@cbprusa.com, beide von
Clifford|Bratskeir PR für die Puig Beauty & Fashion Group. Foto:
NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081208/NYM004-a ;
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081208/NYM004-b

Original-Content von: Coty, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Coty, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: