Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Aggressiver Ladendieb leistet Widerstand

Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein Ladendieb wurde am Freitagabend im Ortsteil Neu-Edingen zunächst handgreiflich und leistete anschließend Widerstand gegen Polizeibeamte. Ein 28-jähriger Mann packte kurz vor 21 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Rosenstraße Parfum im Wert von über 400 Euro in seinen Rucksack und passierte anschließend die Kasse, ohne zu bezahlen. Dabei wurde er von einer Mitarbeiterin angesprochen. Als er daraufhin zu flüchten versuchte, hielt ihn die Mitarbeiterin am Rucksack fest. Es gelang diesem jedoch, sich loszureißen und in Richtung Mannheimer Straße zu flüchten. In Höhe eines Autohandels konnte er schließlich von Polizeibeamten gestellt werden. Bei seiner Festnahme leistete er heftige Gegenwehr gegen die Polizeibeamten. Er wurde zunächst um Polizeirevier gebracht, von wo er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und erkennungsdienstlicher Behandlung wieder auf freien Fuß entlassen wurde.

Gegen den 28-Jährigen wird nun wegen räuberischen Diebstahls und Widerstands gegen Polizeibeamte ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: