Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: 2 verletzte bei Unfall auf A 6

Schwetzingen (ots) - Ein 23 jähriger Fahrzeugführer aus Senden fuhr am 14.08.2017 gegen 03:10 Uhr auf der Autobahn A 6 in Richtung Heilbronn. Kurz vor dem Autobahndreieck Hockenheim kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt frontal in einen dort stehenden Baustellen-Vorwarner mit integriertem Anhänger. Durch den Zusammenstoß werden der Fahrzeugführer und seine 22 jährige Beifahrerin verletzt und müssen mit bislang unbekannten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr über dem Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt. Zu Verkehrsbehinderungen kam es auf Grund der Uhrzeit nicht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
stv. PvD
Lars Rimmelspacher
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: