Yello

Stiftung Warentest: Yello Strom hat die besten Tarifbedingungen

Köln (ots) - Yello erhält die Spitzennote "sehr gut" von Stiftung Warentest: In der aktuellen Ausgabe (test, 10/2009) erobert Yello in der Kategorie der konventionellen Stromtarife den Spitzenplatz und schneidet als einziger der insgesamt 16 getesteten Anbieter in dem Stromtariftest mit "sehr gut" (1,2) ab. "Die verbraucherfreundlichsten 'sehr guten' Vertragsbedingungen hat der Tarif von Yello Strom", so Stiftung Warentest. Und weiter: "In unserer Untersuchung bietet Yello Strom die besten Tarifbedingungen."

In den Unterkategorien Laufzeiten, Zahlungsmodalitäten, Preisgarantie und Service-Umfang bewertet Stiftung Warentest Yello mit der Spitzennote "sehr gut". Kurzum: Bei Yello sind Stromkunden bestens aufgehoben - und bleiben dabei flexibel.

"Nachdem Yello in den vergangenen Jahren immer wieder renommierte Servicetests gewonnen hat, sind wir jetzt besonders stolz auf die Auszeichnung von Stiftung Warentest", sagt Yello Geschäftsführer Uli Huener. "Denn Fairness gegenüber unseren Kunden hat bei Yello oberste Priorität - das spiegelt sich natürlich auch in unseren Tarifbedingungen und unserem Service wider."

Yello Strom ist eine hundertprozentige Tochter der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Yello Strom startete 1999 in den deutschen Strommarkt und zählt heute mit über 1,4 Millionen Kunden zu den Top 10 der deutschen Stromunternehmen.

Pressekontakt:

Eva Heringhaus
Pressesprecherin

Yello Strom GmbH
Unternehmenskommunikation
Taubenholzweg 1
51105 Köln

Tel.: 0221-2612-110
Fax: 0221-2612-141
E-Mail: presse@yellostrom.de
Original-Content von: Yello, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: