metaspinner net GmbH

Metaspinner - neuer Nutzwert

Hamburg (ots) - Das Web schreibt seine eigenen Erfolgsgeschichten. Und das sind oft andere Geschichten, als es sich die Macher mit den schweren Geldkoffern in den großen Firmen wünschen. Einer der Gewinner des Jahres 1999 steht jetzt schon fest: Der Metaspinner (http://www.metaspinner.de) erfreut sich unterdessen beispielloser Beliebtheit bei Publikum und Presse und gehört heute mit ca. 70.000 Pageviews täglich zu den führenden Suchmaschinen in Deutschland. Ähnlich wie beim Betriebssystem Linux hat auch beim Metaspinner maßgeblich zum Erfolg beigetragen, dass es sich bei der Website nicht um ein lebloses Reißbrettprojekt handelt, sondern dass sie über den Open-Source-Gedanken ständig optimiert und weiterentwickelt wird. Von Usern vorgeschlagene Änderungen und Verbesserungen werden in internen Mailinglisten zunächst diskutiert, dann optimiert und sofort umgesetzt. Schnelligkeit, Effizienz und Flexibilität sind die "Geheimwaffen", mittels derer der Metaspinner seiner Konkurenz stets die sprichwörtliche Nasenlänge voraus ist. "Die Nutzer in Deutschland sind anspruchsvoller geworden, nutzen das Internet immer bewusster und lassen sich nicht mehr wie Zählvieh von Site zu Site schubsen. Wir haben die bislang gültige Trennung zwischen Adressen und Inhalten aufgehoben, der Metaspinner lernt auf die Nutzeranfragen individuell zu reagieren und markiert damit einen neuen Entwicklungsschritt in unserer Searchtechnologie", kommentiert Projektleiter Christoph Berndt. So findet sich beim Metaspinner eine nochmals erweiterte Auswahl an Themenfeldern: Die bisherigen Spezialsuchen etwa nach Musikdateien (MP3) wurden ergänzt durch Suchen nach Software, nach Bildern, nach PC-Fachartikeln, Auktionen und nach internationalen News. Darüber hinaus lässt sich von der intuitiv bedienbaren, nochmals optimierten Oberfläche auch eine spezielle Jobsuche starten, die u.a. auf die Online-Anzeigen der FAZ und der ZEIT sowie auf den Jobpiloten der Vermittlungsprofis Jobs & Adverts zurückgreift. Städterelevante Suchanfragen werden zum Beispiel keyword-sensitiv mit Mini-Guides gekontert, die die wichtigsten Links der abgefragten Stadt auf einen Blick bieten - darüber hinaus kann für jeden deutschen Ort das aktuelle Wetter der nächsten zwei Tage abgefragt werden. Doch mit dem Metaspinner kann man nicht nur suchen, sondern auch sparen: in Zusammenarbeit mit dem Strom-Magazin gibt es täglich aktualisierte Infos und News und zu allen neuen Stromanbietern, ein individuell konfigurierbarer Tarifrechner erleichtert den Weg zum günstigsten Anbieter. Und auch das Dickicht der Telefon- und Internettarife und -Anbieter erhellt der Metaspinner. In Kooperation mit dem Tarifvergleicher Verivox wird der Anbieter mit Tarifrechner, Tipps, Tabellen und Wissenswertem zum preisgünstigen Telefonieren versorgt. Der Metaspinner bleibt nicht auf Deutschland beschränkt, sondern weitet sich zukünftig auf Europa aus. Am 1. April folgt ein spezieller Suchdienst für Österreich (http://www.metaspinner.at), und in der ersten Jahreshälfte wird der osteuropäische Markt berücksichtigt. Als weitere Metaspinner Ventures sind ein Auto-Guide (http://www.automarken.net) und eine neuartige Shopping-Site (http://www.metashopper.de) in Planung. ots Originaltext: Metaspinner Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Christoph Berndt, Projektleitung, Tel. +49 (040) 374591, Fax +49 (040) 37519267, info@metaspinner.de. Original-Content von: metaspinner net GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: